Home / Forum / Recht & Unrecht / Sexuelle Belästigung?

Forum

Sexuelle Belästigung?

19. November 2005 um 15:29

Hallo ich habe ein großes Problem und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Zur Zeit könnte ich die ganze
nur weinen!Und zwar ist mir folgendes passiert:
Letzten Dienstag fragte ich meinen Chemielehrer nach meiner mündlichen Mitarbeitsnote. Er sagte mir, ich hätte eine 2! Daraufhin fragte, ich, wie das denn sein könnte, denn ich melde mich wirklich permanent!!! Und es sind auch immer richtige Antworten!! Ihr dürft jetzt nicht denken, ich fände es schlimm, eine 2 zu haben, ganz im Gegenteil, aber wenn man sich so meldet wie ich, ist diese Note einfach nicht angemessen! Najaj, auf jeden Fall war an diesem Abend auch Elternabend und meine Mutter und ich sind auch zu diesem Lehrer gegangen. Ich fragte nocheinmal, wie die 2 zustandegekommen sei, aber er gab mir keine direkt Antwort auf meine Frag! Er fragt mich nur nach meinem Zeugnis und ich teilte ihm auch mit, dass sich in meinem Zeugnis neben 2ern auch 1er(und zwar in der Überzahl)befänden. Er sagte, ich sei wohl sehr ergeizig, aber dazu möchte er lieber nichts Weiteres sagen(sehr abwertend geklungen!). Naja, also er gabmir im weiteren Gespräch auch keine weitere Antwort,er redete eigentlich immer drumherum!
So, dann am Freitag hatten wir die nächste Stunde Chemie, Und wen fragte er aus? Natürlich mich, obwohl er doch von mir dann schon 2 Noten hat und von anderen Leuten keine einzige! Also so eine verdammt schwere Ausfrage!!!!! Andauernd behauptete er, jemand habe mir eingesagt! Und das stimmte gar nicht!!!!!!! Sooo schlecht lief die Ausfrage aber von meinem Wissen her gar nicht!
Nur, dass er mir halt die Punkte auf manche Fragen nicht geben konnte, da ja angeblich eingesagt wurde! Oh Gott, etz wird's schlimm...ich muss immer noch heulen! Also nach der Stunde fragte, ich ihn,welcheNote es sei, und er sagte, er weiß es noch nicht, aber gut war es diesmal nicht!(Ich muss echt dazu sagen, ich bin eien1 er Schülerin, war schon Schulbeste, hatte auch auf diese Stunde gelernt!!!!!!!)Danach sagte er: Gehmal mit, ich muss mal mit dir unter 4 Augen reden!(Da dacht ich mir noch nichts Schlimmes!) Naja, auf jeden Falll sind wir dann in den Raum Chemie-Vorbereitung gegangen! Plötzlich entdeckte er eine andere Lehrerin und murmelte so vor sich hin: Ah, das passt mir etz aber gar nicht!(da hab ich dann so dermaßend Schiss bekommen!!!!!!)
Dann hat er mich hinter so nen Schrank geführt, da wars halt ein wenig dunkler. Plötzlich steht er so vor mir und sagt: Könntest du mir einen Gefallen tun und dich nicht mehr so freizügig anziehen?(Danach stelllte er sich extra neben mich.) Ich seh dich dann nämlich nicht mehr als Schülerin, sondern als eine Frau, und das darf ich ja nicht...!Ich hab bloß gedacht was?? das kann doch nicht sein!!! Ich hatte, zwar eine Sweatjacke und drunter ein Top mit etwas Dékolltée an, aber wirklich NICHT Schlampenhaft!Darraufhin bin ich rausgerannt und bin dann in Mathe raus, ich musst so heulen! Ich kam mir so dreckig vor! So, manche denken sich jetzt zwar, nja an manchen Schulen gibt's ja auch so XXL T-Shirts,aber das mit FRAU war ausschlaggebend!(Ich bin grad 15)Ich hab es dann daheim meinen Eltern erzählt, und die meinten: Der wolltedich testen, wie weit du für ne gute Note gehst! Und dass mit, ich seh dich als Frau, heißt nichts anderes als:Ich find dich geil!)
Auch hat meine Mutter ne Bekannte, die sich umsolche Fälle beim Jugendamt u.a. kümmert und die sagt, wir sollen auf jeden Fall dagegen vorgehen, das ist sexuelle Belästigung!
Und jetzt brauche ich eure Hilfe!! Ich weiß einfach nict, was ich tun soll! Seit gestern ist mir andauernd übel, und ich könnte nur weinen! Bin ich vielleicht im Unrecht! Wei irgendwie fühle ich mich so schuldig! Entschuldigt, dass es so lang geworden ist, aber mir half es auch ein wenig, das alles aufzuschreiben!

"Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe

"Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe

"Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe "Sie hat so ein Bein wie ich!" Dieses kleine Mädchen freut sich über ihre einzigartige Puppe

"Nimmst du mich mit?" Diese Ziege hat einfach keinen Bock mehr auf Laufen "Nimmst du mich mit?" Diese Ziege hat einfach keinen Bock mehr auf Laufen

Küss mich! DIESE Schmusekatze hat ihren Besitzer zum Knutschen gern! Küss mich! DIESE Schmusekatze hat ihren Besitzer zum Knutschen gern!

21. November 2005 um 8:56

Tja,
das ist eine blöde Geschichte. Eine richtige sexuelle Belästigung war das nicht, in Ordnung war das aber auch nicht.
Ich denke auch, dass er Dich anbaggern wollte. Du hast alles richtig gemacht und ich sehe keinen Grund, warum Du Dich für irgendwas schämen solltest.

Was Du nun machen sollst, ist sehr schwer zu sagen. Du könntest natürlich über die Bekannte im Jugendamt vorgehen, aber ich fürchte, das wird nicht viel bringen - richtig was passiert ist nichts, und außerdem steht im Zweifel Aussage gegen Aussage. Allerdings ist die vom Jugendamt da der Profi und sie kann Dich sicher kompetent beraten.

Ich mag

21. November 2005 um 13:51

Wie
vor mir schon festgestellt wurde, falsch gemacht hast Du nichts und brauchst deshalb kein schlechtes Gewissen zu haben. Ich denke aber, Du solltest erst mal beobachten,
es kann ja sein er läßt Dich jetzt in Ruhe. Am längeren Hebel sitzt er und er kann Dir Dein Leben und Deine Noten versauen. Versteh mich bitte nicht falsch, Du sollst Dir nichts von ihm gefallen lassen und wenn wieder was ist sollst Du auf jeden Fall zum Jugendamt gehen, aber zur Zeit hast Du nichts konkretes in der Hand. Ich denke sogar das Deine Mutter recht hat und nichts mehr passieren wird.

LG

Zauberwind

Ich mag

21. November 2005 um 14:47

HILFE!ICH KANNS NICHT GLAUBEN!!
Also es kam raus, dass er schon mal ein Verhältnis mit einer Schülerin hatte!!!!!!!!!
Das beweist, dass er Absichten hatte!!Mein Gefühl trügte mich also nicht!Er wollte mit mir das selbe wieder machen wie mit der Schülerin von damals!Nur bin ich nicht darauf eingegangen!


was jetz weiter passiert, wird morgen geklärt! Bis auf Weiteres bin ich vom Unterricht Chemie freigestellt!

Ich mag

26. November 2005 um 2:38
In response to derpapa

Tja,
das ist eine blöde Geschichte. Eine richtige sexuelle Belästigung war das nicht, in Ordnung war das aber auch nicht.
Ich denke auch, dass er Dich anbaggern wollte. Du hast alles richtig gemacht und ich sehe keinen Grund, warum Du Dich für irgendwas schämen solltest.

Was Du nun machen sollst, ist sehr schwer zu sagen. Du könntest natürlich über die Bekannte im Jugendamt vorgehen, aber ich fürchte, das wird nicht viel bringen - richtig was passiert ist nichts, und außerdem steht im Zweifel Aussage gegen Aussage. Allerdings ist die vom Jugendamt da der Profi und sie kann Dich sicher kompetent beraten.

Oh weh!
Rat:
-Schule wechseln
-wenn du ganz viel Mut hast, ihn nochmal um ein Gespräch bitten und seine gründe erfragen oder nur so sprechen (dabei aber wirklich dann zugeknöpft anziehen! denn vieleicht war es nur eine Provokation!), dass du seine Psyche besser einschätzen kannst.

Ich mag

26. November 2005 um 11:10

Hallo
huhu du = )

also,einerseits kann ich ja verstehen dass es ein schock für dich ist, aber andererseits ist dein lehrer nicht ganz im unrecht, ich finds eher human von ihm dich darauf hinzuweißen
an unser schule bekommen das ( vorallem im sommer) öfters mal mädels von lehrern gesagt
Lehrer sind schließlich auch nur männer hm?
Aber sexuelle belästigung ist das nicht.

Liebe Grüße

Ich mag

11. Februar 2006 um 18:41
In response to verena1990

HILFE!ICH KANNS NICHT GLAUBEN!!
Also es kam raus, dass er schon mal ein Verhältnis mit einer Schülerin hatte!!!!!!!!!
Das beweist, dass er Absichten hatte!!Mein Gefühl trügte mich also nicht!Er wollte mit mir das selbe wieder machen wie mit der Schülerin von damals!Nur bin ich nicht darauf eingegangen!


was jetz weiter passiert, wird morgen geklärt! Bis auf Weiteres bin ich vom Unterricht Chemie freigestellt!

Übertreibung?
das ist ja wirklich schön und gut, aber "er wollte es mit mir wiederholen" klingt ja wirklich nach Paranoye

Ich mag

17. März 2006 um 1:08
In response to derpapa

Tja,
das ist eine blöde Geschichte. Eine richtige sexuelle Belästigung war das nicht, in Ordnung war das aber auch nicht.
Ich denke auch, dass er Dich anbaggern wollte. Du hast alles richtig gemacht und ich sehe keinen Grund, warum Du Dich für irgendwas schämen solltest.

Was Du nun machen sollst, ist sehr schwer zu sagen. Du könntest natürlich über die Bekannte im Jugendamt vorgehen, aber ich fürchte, das wird nicht viel bringen - richtig was passiert ist nichts, und außerdem steht im Zweifel Aussage gegen Aussage. Allerdings ist die vom Jugendamt da der Profi und sie kann Dich sicher kompetent beraten.

Doch!
Das war sexuelle Belästigung!

als Lehrer hat er gar nicht mal daran zu denken; von mir aus kann er 16 jährige Mädchen auf der Straße anbaggern aber seine eigenen Schüler darf er nicht anbaggern.

Unbedingt beobachten und sobald es eine Gelegenheit gibt, melden bzw Anzeigen. Der Typ ist u.U. gefährlich

Ich mag

12. August 2006 um 20:38

Hm....
hi verena,
bei mir ist es jetzt ca.ein halbes jehr her,dass mein lehrer mich belästigt hat.es ging so weit bis er mich angefasst und eingeschüchtert hat!
...und ich denke so wie du das bei dir geschildert hast(und bitte versteh mich nicht falsch)war es vielleicht gar nicht böse von ihm gemeint,dass er dich darauf auf merksam gemacht hat!anderer seits war es von ihm nicht ok!
wenn du das wirklich durchziehen willst,was du vor hast,dann sag ich dir es wird ein harter kampf für deine nerven...wie ich gelesen hab ist dir immer schlecht...das sind bereits jetzt deine nerven die sich da melden!!!!
aba wenn du meinst er sei zu weit gegangen dann wünsch ich dir viel glück!!!

Ich mag

27. Februar 2008 um 15:07

Hab da auch mal eine frage
hey ihr..
undzwar geht es um meinen englischlehrer...ich bin 16 und er so denk ich mal mitte 40.
wir verstehen uns eigentlich echt gut,also späßen so rum,also er ist ganz nett.naja..doch,ich weiß auch nich..damals machte er nur solche bemerkungen wie"och nina,imma du..."blablabla...das war ja auch noch alles ganz witzig,weil der unterricht ja auch echt wohl spaß gemacht hat und er auhc immer ganz locker drauf war und man bei ihm auch witze reíßen konnte.
irgendwie,ich weiß nicht,aber das kennt ihr bestimmt,dann wird man morgens iwie wach und kann an gar nichts anderes denken,als an ihn und träumt sogar von ihm.ich fande ihn dann auf einmal mehr als intressant und irgendwie glaubte ich sogar,ich hätte mich in ihn verliebt.ich habe dann mal öfter über unser "verhältnis"zueinander nachgedacht und mir ist aufgefallen,dass er anschiend immer nur mit mir solche sachen macht.aba das ist ja auch okay,dann mag er mich vielleicht einfach so als schülerin.
doch in letzter zeit ist das irgendwie extrem geworden.jede stune lässt er kommentare über mich ab,das fällt sogar den anderen auf.er starrt mich dann auch oft an und erklärt es indem er behauptet,dass läge daran,weil ich fast gegenüber von ihm sitzen würde.da sist ja auch nich so schlimm,weil ich seine aufmerksamkeit da auhc irgendwie noch ganz schön fand.doch dann machte er solche bemerkungen wie"oh ja,nina phantasien,was sie wohl grade wieder alles so denkt..jaja..."also das war zu irgendeinem thema.und
heute da hatten wir son gespräch in englisch über ein autor,der was über die zukunft schreibt,dass da dann irgendwie jeder mit jedem und so..ich habe darauf geschmunzelt und ein bisschen gelacht und dann meinte er gleich zu mir"oh nina,sex allein ist nicht das wichtigste,aber für dich a wahrscheinlcih schon..."erst lachte ich darüber,doch dann hab ich darüber nachgedacht und ich finde,dass ging zu weit,oder?ich meine ich bin 16,er ende 40 hat ne tochter,die ungefähr mein alter ist,und lässt da son spruch ab von wegen nina würde es ja mit jedem machen und ich meine was denkt er denn von mir?meine freunde finden auch,dass das in letzter zeit mit solche bemerkungen irgendwie zu weit geht und ich fühle mich auhc irgendwie schlecht dabei...auf keinen fall ist es eine belästigung gewesen,aba ich fand das allein auch schon ekelig,zumindest,weil ich dachte,dass ich mich auch in ihn verkanllt hätte,doch weiß ich momentan nicht,ob ich ihn eher hassen ode rlieben soll...lg nina

Ich mag

Previous threads
Anzahl von Antworten
Letzte Antwort

Beliebteste Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen

Nach oben