Home / Forum / Recht & Unrecht / Anspruchsdauer ALG 1

Anspruchsdauer ALG 1

16. März 2006 um 7:29 Letzte Antwort: 17. März 2006 um 10:44

Hallo,

kann mir bitte jemand sagen, wie lange die Anspruchsdauer für ALG 1 beträgt, wenn man zum 1.1.06 arbeitslos geworden/gemeldet ist und 38 Jahre alt ist. Hängt wohl auch irgendwie vom Alter ab, wurde mir berichtet. Außerdem war ich die letzten 23 Jahre voll berufstätig und war noch nie arbeitslos gemeldet.

Mir wurde gesagt, dass man Anspruch auf 18 Monate hätte, wenn man vor dem 31.01.06 arbeitslos gemeldet ist und wenn man ab dem 1.2.06 arbeitslos geworden ist, sich die Zeit auf 12 Monate verkürzt durch die neue Regelung.

Stimmt das??? Gibt es dazu vielleicht einen Link, wo man das genau herausfinden kann.
Beim AA möchte ich nicht anrufen, denn da erzählt mir jeder was anderes, egal um welches Thema es geht.

LG
THP33

Mehr lesen

16. März 2006 um 16:28

Maximal 12 Monate,
du müsstest über 45 bzw. 55 Jahre alt sein, um länger Alo-Geld I zu beziehen.
Je nachdem, ob du selber gekündigt hast oder einen Auflösungsvertrag (ggf. mit Abfindung) unterschrieben hast, können diese 12 Monate zusätzlich gekürzt werden (Sperrzeit bzw. geringere Höhe...). Traurig, aber wahr.

Schau mal unter:
www.ratgeber-recht24.de (Arbeitslosengeld) oder
www.bernhard-stiedl.de (Arbeitslosengeld I) od.
http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitslosengeld

Gefällt mir
17. März 2006 um 10:44
In Antwort auf selina_12089507

Maximal 12 Monate,
du müsstest über 45 bzw. 55 Jahre alt sein, um länger Alo-Geld I zu beziehen.
Je nachdem, ob du selber gekündigt hast oder einen Auflösungsvertrag (ggf. mit Abfindung) unterschrieben hast, können diese 12 Monate zusätzlich gekürzt werden (Sperrzeit bzw. geringere Höhe...). Traurig, aber wahr.

Schau mal unter:
www.ratgeber-recht24.de (Arbeitslosengeld) oder
www.bernhard-stiedl.de (Arbeitslosengeld I) od.
http://de.wikipedia.org/wiki/Arbeitslosengeld

Danke
für die Info und die Links. Jetzt weiß ich schon mehr.

LG
THP33

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers