Home / Forum / Recht & Unrecht / Anwalt rückt den TITEl nicht raus

Anwalt rückt den TITEl nicht raus

12. Oktober 2006 um 22:44 Letzte Antwort: 16. Oktober 2006 um 14:44

ich brauch dringend fürs arbeitsamt den unterhaltstitel.aber die kanzlei stellt sich quer.

-die sache scheidung /unterhalt ist lang abgeschlossen
-es steht kein betrag mehr offen
-und der anwalt sitzt in hessen und ich wohne seit einem jahr in bayern.

was soll ich nur machen?die sekretärinen sagen als,ja so einfach geht das nicht sie werden es dem herrn xy ausrichten,aber es kan eine weile dauern.



man gab mir ja letztes jahr noch bescheid,die sache sei abgeschlossen,und könne die akte abholen.
ich kann aber nicht übr 500km mal da hoch fahren für die akte.zudem brauch ich nur diesen titel.

was soll ich denn nur machen?



Mehr lesen

13. Oktober 2006 um 15:09

Hey danke !!!!!!!!!
mensch ich wußt gar nicht das es sowas gibt(anwaltskammer) ,und das ich mich da auch erkundigen kann.ja das mach ich mit dem schreiben !und das mit der anwaltskammer.
echt vielen,vielen dank

Gefällt mir
16. Oktober 2006 um 14:44

Penidrant sein
Hallo, arbeite selber seit 15 Jahren beim Anwalt und kann Dir nur raten, immer wieder anzurufen und Dich nicht abwimmeln zu lassen. Sind alle Rechnungen in der Angelegenheit von Dir beglichen worden, hast Du ein Anrecht auf den Titel. Prüfe dies allerdings nochmal genau nach, da er sonst von seinem Zurückbehaltungsrecht gebrauch machen kann. Ansonsten nicht aufgeben, anschreiben, Frist setzen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers