Home / Forum / Recht & Unrecht / Anzeige wegen Verleumdung & Beleidigung

Anzeige wegen Verleumdung & Beleidigung

12. Dezember 2016 um 20:48

Hallo, ich habe mich mit einer "Feundin" unter vier Augen über einen anderen unterhalten und über eine Sache gesprochen die ich gehört habe. Sie war sehr neugierig. Ich habe ihr dann nur gesagt, dass es egal sei und nicht meine Baustelle wäre. Zudem sagte ich: Das wissen ja nur wir und niemand sonst. Sie erwiederte: Jetzt weiss ich es! Jetzt stellt sich heraus, das sie es brühwarm weitergetratscht hat und ich nun eine Anzeige wegen Verleumdung und Beleidigung bekam. Das ist Vertrauensbruch vom Übelsten und nun kann ich mir überlegen wie ich da wieder raus komme.

Hat jemand sowas schon mal erlebt, oder hat einen Tip? Ein Anwalt kann ich mir nicht leisten.

Zu Schaden gekommen ist der andere nicht, da ich es bisher für mich behalten hatte - bis dahin jedenfalls..

Mehr lesen

3. Februar 2017 um 15:29

hast du mal über ne rechtschutzversicherung nachgedacht, falls du nochmal in so eine verzwickte lage kommst? anwalt könnte ich mir nämlich auch nicht leisten..

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen