Home / Forum / Recht & Unrecht / Arbeitgeber kann mich nicht behalten

Arbeitgeber kann mich nicht behalten

8. Mai 2015 um 22:12

hallo bin ganz neu und hab ein groses Problem und zwar bin ich in der 16.ssw.
mein Arzt hat mir aufgrund der arbeit ein bv erteilt.
jetzt hat meine chefin (mama) gesagt das sie mir den Ausfall nicht bezahlen kann. .es ist nur ein 2 Personen betrieb..sie und ich..
da sie nicht so viel mehr arbeiten kann um das geld einzunehmen was ich ihr koste.ich weis sie bekommt das geld zurück..kann es aber nicht "vorstrecken"
der laden läuft sehr schlecht.
jetzt meine frage was ksnn ich tun da ich ja kündigungsgeschützt bin.
möchte aber dort nicht mehr arbeiten


danke für die antwort

Mehr lesen

9. Mai 2015 um 20:51

U2
Da würde ich doch einfach mal bei deiner Krankenkasse anrufen und fragen wie das mit der Erstattung deiner Löhne geht, und denen das Problem von deiner Chefin vortragen. Die Chefin kann dir die Löhne auf jeden Fall dann bezahlen, wenn sie selbst es von deiner Krankenkasse erstattet bekommen hat. Wie lange dieser Zeitverzug dauert, würde ich mal fragen. Das ist deine Krankenkasse, und da ist es die Umlage U2 die beim BV zahlt.

Gefällt mir

12. Mai 2015 um 0:14

Was meinst Du mit "Mama"?
Deine Mama?

Also ich habe mich auch mal erkundigt ob die Krankenkasse zuerst bezahlen kann und das ging nicht, da diese Leistung ausschließlich auf Erstattungsbasis läuft - anders geht es nicht!

Nun stellt sich aber die Frage, was die Krankenkasse als Nachweis über die Gehaltszahlung braucht... Es prüft ja niemand nach, ob das Geld auf deinem Konto zuerst (vor der Erstattung) einging.
Die KK kann also nur nach den bei sich eingegangenen SV-Beiträgen gehen. Deine Chefin und Du müßtet es also so ausklüngeln, dass Dein Gehalt offiziell als bezahlt gilt, indem die SV-Beiträge entrichtet werden.
Da ist ein wenig Ideenreichtum gefragt
Dein Netto-Gehalt kann sie dann ja später überweisen

Lass dich bloß auf keine Kündigung ein!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Schwanger im Job - warum nicht einfach ein Beschäftigungsverbot?
Von: petrabaur
neu
30. April 2015 um 20:15

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen