Home / Forum / Recht & Unrecht / Ausziehen mit 18?

Ausziehen mit 18?

15. April 2014 um 18:21

Hallo Ihr Lieben,

ich habe folgendes Problem.
Ich bin bald 18 Jahre alt und in der Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin.
Ich bin ziemlich zertsritten mit meinen Eltern. Es ist ein ständiges auf und ab mit Ihnen. Ich wohne bei meinen Vater und seiner neuen Frau. Mit meiner richtigen Mutter habe ich schon eine Weile keinen Kontakt mehr.
Da es viele viele Dinge gibt die mich einfach ziemlich fertig machen und sich auf meine Ausbildung negativ auswirken.Deshalb habe ich mir überlegt mit 18 auszuziehen.
Mein Freund ist 21 und arbeitet fest er würde mit mir zusammen ziehen und die finazierung würde auch funktionieren. Jetzt meine Frage dazu. Ist es rechtlich das ich mit 18 ausziehe oder gibt es da Kriterien die mir da noch im Weg stehen?

Ich würde mich echt über ein paar Antworten freuen.
Danke schon einmal im Vorraus

Mehr lesen

24. April 2014 um 10:26

Ja,
solange Du finanziell nicht von Deinen Eltern abhängig bist, kannst Du ausziehen sobald Du volljährig bist.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen