Home / Forum / Recht & Unrecht / Bei 2 Kreditnehmern zahlt einer nicht - wie bekommt man ihn dazu ....

Bei 2 Kreditnehmern zahlt einer nicht - wie bekommt man ihn dazu ....

26. Mai 2010 um 8:54 Letzte Antwort: 31. Mai 2010 um 8:37

... zu zahlen??

Die Geschichte:
Mein Freund hat vor meiner Zeit mit seiner jetzigen EX einen Kredit aufgenommen den beide unterschrieben haben.
Das Problem ist: er zahlt alleine und Sie nichts.
Sie weigert sich einfach was dazu zu zahlen, obwohl das meiste Geld für ihren Kram draufgegangen ist.
Es ärgert mich masslos, das wir die Abzahling alleine am Hals haben - wie können wir sie rechtlich dazu bringen zu zahlen???

Wir scheuen uns ein bisschen vor ner Klage, denn sie würde einfach die Finger heben und Privatinsolvenz anmelden.
Dann hätten wir auch noch die Gerichtskosten zusätzlich...

Wer kann uns nen guten und hilfreichen Tip geben???

LG sonnenblumedel

Mehr lesen

31. Mai 2010 um 8:37

Zunächst einmal
haften vermutlich beide als Gesamtschuldner. d.h. der Bank ist es egal, woher sie Ihr Geld bekommt. Im Zweifel holt sie sich die ganze Summe von deinem Freund.

Wie die beiden das untereinander geregelt haben ist deren Sache. An eurer Stelle würde ich der Dame einen freundlichen Brief schreiben, ihre die Sachlage und eure Forderung darlegen und rechtliche Konsequenzen androhen.

Passiert nichts, Mahnbescheid beantragen. Dazu braucht man kein Gericht und keinen Rechtsanwalt. Dann heißt es abwarten, wenn Sie nicht innerhalb von 14 Tagen dagegen Widerspruch einlegt, Vollstreckungsbescheid beantragen und den Gerichtsvollzieher damit zum Pfänden losschicken.

Ganz so einfach wie die Dame sich das mit der Privatinsolvenz vorstellt ist es nicht.

Wenn du noch mehr Informationen benötigst, melde dich einfach, gern auch per PN.

LG
Heiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook