Home / Forum / Recht & Unrecht / Bescheinigung vom Arzt?!!

Bescheinigung vom Arzt?!!

27. Januar 2011 um 16:26

Ich bin jetzt in der 28. SSW. Ich habe meine neue Arbeit am 1.11 begonnen,obwohl ich da schon wusste das ich schwanger bin habe ich meinem Chef nichts gesagt. Bei uns hier in der Firma ist das so, dass der Chef sich immer nur 1 mal im monat blicken lässt. (Wir sind eine Zweigstelle, die Haupstelle ist woanders). Ich habe ihn dann im Januar erzählt das ich schwanger bin, und das ich auch erst Anfang Dezember erfahren habe das ich schwanger bin.Hatte mich nicht getraut es ihm eher zu sagen. Gestern war er wieder da, und sagte zu mir das er so eine Bescheinigung von meinem Arzt haben möchte (das er die Fristen einhalten kann und so?!). Nun meine Fragen:
1. Steht auf dem Schein drauf, wann die Schwangerschaft bekannt wurde?

2. Hat das irgendwelche rechtliche folgen für mich (weil ich es erst so spät gesagt habe)???

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!!!
Vielen Dank schonmal.

Mehr lesen

27. Januar 2011 um 18:29

Nein
er erfährt nicht seit WANN Du Schwanger bist! geht ihm ja auch nichts an! obwohl er wird wohl schon umfallen wenn Du in ein paar Wochen nicht mehr da bist... weil deine SS so weit fortgeschritten ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2011 um 11:17

Nein
du hast nichts falsch gemacht, man darf eine SS verschweigen beim jobgepräch/einstellung

in der bescheinigung, die meist eur 5 kostet steht drin.

Frau XY bedindet sich in der 14 ssw, der errechnete ET ist der
15.7.2011 und datum der ausstellung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club