Home / Forum / Recht & Unrecht / Betriebskostenabrechnung lesen? Guthaben o Nachzahlung?

Betriebskostenabrechnung lesen? Guthaben o Nachzahlung?

6. April 2009 um 17:21

Hallo zusammen,
ich habe eine ganz peinliche Frage und bevor ich mich vor dem Hausverwalter blamiere, wollte ich mich einmal hier erkundigen.
Vor einigen Wochen ist mir die Betriebskostenabrechnung zugesandt worden - die erste, die ich je bekommen habe.
Leider bin ich darum noch nicht sehr firm im Lesen solcher Daten, habe aber entnommen, dass ich ein Guthaben habe.

Aufgrund folgender Daten bin ich darauf gekommen:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~
Abrechnungs-Gesamtsumme (alle Mieter): 14.800,95 Euro
Mein Anteil: 630,86 Euro
Angefordete Vorauszahlungen: 810,00 Euro
Ihr Guthaben 179,14 Euro
Ihr Guthaben wird bei Fälligkeit überwiesen. Die Abrechnung ist fällig zum 1. April 2009.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~

Für mich war klar, ich habe mehr vorausgezahlt als nötig, da steht das Wort "Guthaben" also bekomme ich Anfang April Geld zurück.
Und nun wurde Geld per Lastschrift von meinem Konto eingezogen!

Bin ich blöd oder hat die Hausverwaltung einen Fehler gemacht?

Liebe Grüße
Lielan

Mehr lesen

6. April 2009 um 18:11

Alles ok
das ganze hat sich schon erledigt.
entschuldigt bitte den unnötigen beitrag, der kann gelöscht werden.
liebe grüße
lielan

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen