Home / Forum / Recht & Unrecht / BGB immer neueste Auflage?

BGB immer neueste Auflage?

10. April um 12:40

Hallo zusammen, ich studiere BWL und eines der Fächer ist Einführung in das Wirtschaftsrecht. Meine Mitbewohnerin hatte diese Kurs schon vor 3 Jahren und hat den BGB AT noch. Sie würde ihn mir also schenken. Leider ist es nicht die neueste Auflage, sondern von 2016. Ich bin ziemlich knapp bei Kasse und würde es natürlich begrüßen, wenn ich die Gesetzestexte geschenkt bekomme. Aber meint ihr, dass es das wert ist? Ich habe etwas Angst, dass die alte Auflage sehr arg von 2018 abweicht. Was meint ihr?

Mehr lesen

25. April um 22:26

Hey, also ich hab in meinem Studiengang Zivielrecht und uns wurde gesagt, dass man immer die neuste Auflage benötigt! so teuer ist sie auch nicht und es ist schon wichtig, bevor du einen Paragraphen als Anspruchsgrundlage in einer Klausur bringst, den es gar nicht mehr gibt!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Unterhalt an mein Kind
Von: user25943
neu
14. April um 16:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen