Home / Forum / Recht & Unrecht / Darf der Vermieter bei Auszug einen neuen Teppichboden verlangen??

Darf der Vermieter bei Auszug einen neuen Teppichboden verlangen??

24. September 2007 um 13:10

Hallo
Wir sind letztes Jahr in dieser Wohnung eingezogen und in den Schlafräumen waren abgenutzte und dreckige Teppichböden. Die haben wir dann beim Einzug rausgeschmießen. im schlafzimmer und im Büro haben wir Laminat verlegt und im Kinderzimmer haben wir vor ca. 1 Monat erst einen Teppich verlegt, da wir Nachwuchs bekommen. Der Vermieter möchte die Wohnung verkaufen, und da haben wir uns überlegt, vor dem Kind in einer neuen Wohnung zu ziehen. Denn Laminat und den neuen Teppich nehmen wir mit. Jetzt die Frage: Müssen wir neue Teppichböden reinlegen, obwohl die alten abgenutzt und dreckig waren??
Vielleicht hat ja einer einen gefunden. Danke schonmal im voraus.

Mehr lesen

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen