Home / Forum / Recht & Unrecht / ..darf mir mein freund mein sohn wegnehmen??

..darf mir mein freund mein sohn wegnehmen??

11. November 2009 um 12:19

HALLO!
habe mit mein freund zusammen nun ein kleinen sohn mit 5monaten!wir sind nicht verheiratet und das baby hat seinen nachnamen...(er wollte das unbedingt )
wir sind heute genau 3 jahre zusammen! er ist genau 15jahre älter!hat aber sonst immer geklappt!wollten natürlich durch den alters unterschied allen beweisen dass es auch so funktioniert!!!
leider haben wir seit längeren ziemlich stress miteinander! er gibt mir nicht das was ich von ihm in einer beziehung verlange!!usw....ich bin 22 habe 9geschwister und habe im kindergarten ein jahr gearbeitet!ich habe sehr viel erfahrungen und mir macht mein job als mama echt spass!jetzt will ich von ihm gehen und versuche auf freundschaftlichen wege schluss zu machen!darauf hin schwört er mir
DAS UNSER SOHN BEI IHM BLEIBEN WIRD!!!! das schüchtert mich ein wenig ein....obwohl ich alles richtig mache!!was habe ich für rechte???

Mehr lesen

25. November 2009 um 11:41

Das ist bestimmt nicht einfach... beruhige dich...
Also, zum Einen wenn ihr zusammen wohnt,auch wenn ihr nicht verheiratet seid und das schon über 3 Jahre führt ihr ein "Eheähnliches Verhältnis" das heisst im Streitfall wäre er dir und deinem Sohn gegenüber zu Unterhalt verpflichtet,das würde ich Ihm zu seiner Einschüchterung erst einmal sagen...

Des Weiteren einer Mutter das Kind wegzunehmen ist nicht einfach... Wenn du nicht alkohol oder Dorgenabhängig bist der dein Kind misshandelst wird jedes Gericht der Welt der Mutter das Sorgerecht zusprechen, denn du bist die MUTTER... Wenns darauf ankommt und dein Freund so ein entschuldige ... ist, dann such dir n guten Familienanwalt, und geh vor Gericht, und ich denke nicht dass er Chancen hat dir dein Kind zu nehmen... Eher dass er euch finanziell unterstützen muss...

Kopf hoch und kämpf um dein Baby...

Gefällt mir

12. Januar 2010 um 13:53

Er kann dir dein Kind nicht wegnehmen
Wenn du das alleinige Sorgerecht hast kann dein noch freund nix machen.Ich selbst hab einen süßen Jungen von drei jahren lebe vom Vater getrennt zeit mein sohn ein halbes jahr alt war.Ich hab das alleinige sorgerecht.Und auch das jugendamt gab mir da recht,da ich selbst versucht habe es im guten zu beenden und es nicht klappte muss alles über das jugendamt laufen.Treffen uns meistens nur dann dort wenn wir was schrieftlich festhalten wie es weiter laufen soll.Das blöde was jetzt kommt mein ex besteht auf das geteilte sorgerecht obwohl er es die ganze drei jahre nicht wollte und es auch festgelegt ist,nur weil so ein blödes gesetzt für die Väter rauskommen soll wo diese auch ohne zustimmung der Mutter die hälfte vom sorgerecht bekommen ich selbst finde dies blöd da ich jetzt schon weiß das ich öfter als ich will auf dem j-amt bin und der leitdragende ist mein kleiner sonnenschein.

Gefällt mir

12. März 2010 um 14:02
In Antwort auf sabsi291

Er kann dir dein Kind nicht wegnehmen
Wenn du das alleinige Sorgerecht hast kann dein noch freund nix machen.Ich selbst hab einen süßen Jungen von drei jahren lebe vom Vater getrennt zeit mein sohn ein halbes jahr alt war.Ich hab das alleinige sorgerecht.Und auch das jugendamt gab mir da recht,da ich selbst versucht habe es im guten zu beenden und es nicht klappte muss alles über das jugendamt laufen.Treffen uns meistens nur dann dort wenn wir was schrieftlich festhalten wie es weiter laufen soll.Das blöde was jetzt kommt mein ex besteht auf das geteilte sorgerecht obwohl er es die ganze drei jahre nicht wollte und es auch festgelegt ist,nur weil so ein blödes gesetzt für die Väter rauskommen soll wo diese auch ohne zustimmung der Mutter die hälfte vom sorgerecht bekommen ich selbst finde dies blöd da ich jetzt schon weiß das ich öfter als ich will auf dem j-amt bin und der leitdragende ist mein kleiner sonnenschein.

Ich danke euch!!!!
Ich bin echt verzweifelt!ich bin imernoch bei ihm weil er mir ein schlechtes gewissen einredet dass ich ihn mit seinen schulden alleine lasse und ihm sein saohn weg nehme!ich weiß nicht was ich machen soll....ich sitze jetzt schon wieder da und muss heulen weil mir das echt nahe geht!ich habe kein führerschein und weiß gar nicht was ich alles machen und beantraen muss um überhaupt erst mal eine wohnung zu bekommen und zu haben!was muss ich denn zu erst machen um überhaupt weg zu kommen???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen