Home / Forum / Recht & Unrecht / Eheschließung mit einem Türken

Eheschließung mit einem Türken

30. April 2012 um 15:08 Letzte Antwort: 1. Mai 2012 um 8:29

Hallo ihr lieben, ich bin deutsche & mein Verlobter Türke er hat einen Deutschen Pass und ist mit 1 Jahr nach Deutschlad gekommen, wir haben im Konsulat seine Geburtsurkunde beantragt, nun fehlt uns noch das Ehefähigkeitszeugnis woher bekommen wir das ? Auch übers Konsulat ?

Lg

Mehr lesen

1. Mai 2012 um 8:29

Eheschließung
Hey,

wenn Dein Verlobter die deutsche Staatsangehörigkeit hat braucht er kein Ehefähigkeitszeugnis. Nur einen gültigen Ausweis, eine Meldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt, und eine Geburtsurkunde, ggf. eine internationale oder eine übersetzte Urkunde. Evtl. noch die Einbürgerungsurkunde. Das war`s.

Grüße
Joschka

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schadensersatz wegen Schimmel - 1 Jahr nach Auszug????
Von: simo_12727593
neu
|
26. April 2012 um 10:15
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen