Home / Forum / Recht & Unrecht / Eigene Wohnung

Eigene Wohnung

2. Februar 2015 um 12:52

Hallo
ich bin noch ganz neu hier und das ist mein erster Beitrag, ich hoffe, dass ich ihn (nach einer halben Stunde suchen ) in die richtige Kategorie geladen habe...

Jetzt zu meiner Frage:
Mein Freund und ich (19 und 20 Jahre alt) sind jetzt seit drei Jahren ein Paar und wollen gerne im September zusammenziehen, und jetzt wissen wir nicht ob das finanziell gut gehen würde.

Mein Freund ist in der Ausbildung und verdient knapp 500 Euro monatlich, ich werde ab September ein duales Studium machen und etwa 730 Euro verdienen. Dann bekommen wir noch jeweils 184 Euro Kindergeld. Eventuell erhalte ich von meinem Vater noch etwa 250 Euro Zuschuss. Das wären insgesamt 1848 Euro, was sich für mich schon nach sehr viel anhört. Doch mein Freund meint, dass es nicht so viel ist, wie es sich anhört, man muss dazu sagen, dass mein Freund, bei seinen Eltern, sehr teuer lebt. Er hat ein Motorrad und Auto, die natürlich hohe Benzin- und Versicherungskosten haben (etwa 200 Euro Versicherung im Jahr; 250-300 Euro Benzin im Monat). Dazu geht er gerne ins Fitnessstudio und "benötigt" dazu auch Fitnessgetränke was noch einmal etwa 80 Euro im Monat kostet.
Wir brauchen beide ein Auto, da wir sehr ländlich wohnen, es also mit Bus und Bahn zur Arbeit leider nicht möglich ist. Ich werde jedoch weniger Kosten für mein Auto haben (Versicherung: 70 Euro im Jahr; Benzin: 150 Euro im Monat)

Für die Wohnung haben wir uns gedacht höchstens 350 Euro warm zu bezahlen.

Wir haben aber leider keine Vorstellung davon was noch für Kosten auf uns zukommen. Wieviel Geld müssen wir für andere Versicherungen einplanen? Können wir bei den Eltern krankenversichert bleiben? Wieviel Geld gebt ihr für Essen, Kleidung, Putzmittel und solche Dinge aus? (Wir wollen natürlich gerne beim Discounter einkaufen, aber nicht nur Sonntags Fleisch essen )
Haben wir noch Geld welches wir zur Seite legen können für eventuelle Reparaturen, Winterreifen oder ähnliches. Können wir uns noch einen Urlaub im Jahr (natürlich nicht Dubai oder Miami ) leisten oder müssen wir auf vieles verzichten? Was für Kosten kommen noch auf uns zu, an die wir vielleicht garnicht gedacht haben?

Was meint ihr? Sollen wir noch ein wenig bei unseren Eltern wohnen bleiben oder dürfte es "ohne Probleme" klappen uns eine eigene Wohnung zu nehmen?


Vielen Dank für eure Hilfe! Samy

Mehr lesen

2. Februar 2015 um 14:42

Hallo drgscheidle,
ich freue mich sehr über ihre Antwort und versichere Ihnen schnellstmöglich zu heiraten und diese "Sechs-Sache" natürlich erst dann zu praktizieren


Denken Sie denn, davon abgesehen, wäre es uns mit unseren finanziellen Mitteln möglich in eine eigene Wohnung zu ziehen?

Liebe Grüße Samy

Gefällt mir

2. Februar 2015 um 15:44

So etwas
ich denke, dass wir das mit der "Konsum-Sucht" noch ganz gut im Griff haben. Abgesehen davon möchte ich natürlich nichts tun, das Gehirnbrand auslöst, schließlich benötige ich mein Gehirn wohl noch für das Studium

Ich habe natürlich großes Mitgefühl mit Ihnen und ihrem sehr knappen Haushaltsbudget. Dennoch frage ich mich natürlich wieviele vernünftige Anzüge aus robustem Lodenstoff sie denn monatlich kaufen, wenn sie bei ihrem monatlichen Budget jeden Cent zweimal umdrehen müssen. Da ich ihnen jedoch so etwas verschwenderisches nicht zutraue, ist meine Annahme nun, dass sie wohl eine sehr einkaufsbegeisterte Ehefrau haben, die wohl (wie mein Auserwählter auch) eine Verschwendungssucht hat.

Trotzdem danke ich ihnen sehr für Ihre Hilfe!

Liebe Grüße

Gefällt mir

2. Februar 2015 um 16:09

Aufstellung
Leider ist meine Frage jetzt noch nicht beantwortet. :|

Macht sich denn irgendjemand hier im Forum eine monatliche Aufstellung was für Kosten in einem 2-Personen-Haushalt monatlich auf einen zukommen?
Ich weiß, dass sich das von Stadt zu Land und von Aldi zu Bio-Läden natürlich unterscheidet; aber ich denke ein paar verschiedene Meinungen könnten mir schon sehr weiterhelfen.

Es wäre echt super, wenn ihr mir helfen könntet!

Liebe Grüße
Samira

Gefällt mir

2. Februar 2015 um 16:18

Enttäuschung
Leider komme ich nicht als ihre Gemahlin in Frage, da es mir sehr wichtig ist zu studieren, um mein eigenes Geld zu verdienen.

Desweiteren hat mich ihr Porsche ein wenig abgeschreckt! Ich hatte erwartet sie würden wenigstens einen i8 fahren, wobei sie dann, wenn sie schon die Umwelt verschmutzen, wenigstens ein wenig auf ihre Umwelt achten! Damit auch die weiteren Generationen eine saubere Umwelt mit guter Luft vorfinden können!

Liebe Grüße

Gefällt mir

3. Februar 2015 um 13:43

..
Schaut euch eine Wohnung an, schaut was sie kostet inkl. Nebenkosten, sprich evtl. Gas und Strom und schreibt all' eure bisherigen Ausgaben untereinander und schaut, was übrig bleibt.
Ich bin ganz ehrlich, ich wohne auch mit meinem Freund zusammen und ich weiß nicht, wie viel Geld wir wirklich für Lebensmittel und Hygieneartikel ausgeben. Ich schätze 150-200. Wir kochen eigentlich täglich und kaufen beim Discounter.
Versicherungen? Haftpflicht sollte man haben. Kostet aber echt nur ein paar Euro im Monat. 8 ca. meine ich.
Andere Versicherungen kann man haben - brauch man in 'unserem' Alter aber definitiv nicht.
Ich frage mich nur, was das für ein Auto sein muss, wenn man nur 70 Euro Versicherung im JAHR bezahlt? Das kommt nicht ganz hin, meine ich..
Rechnet euch aus, was übrig bleibt und entscheidet dann. Wie lange seid ihr denn noch in der Ausbildung?

Gefällt mir

3. Februar 2015 um 14:45
In Antwort auf janinchen94

..
Schaut euch eine Wohnung an, schaut was sie kostet inkl. Nebenkosten, sprich evtl. Gas und Strom und schreibt all' eure bisherigen Ausgaben untereinander und schaut, was übrig bleibt.
Ich bin ganz ehrlich, ich wohne auch mit meinem Freund zusammen und ich weiß nicht, wie viel Geld wir wirklich für Lebensmittel und Hygieneartikel ausgeben. Ich schätze 150-200. Wir kochen eigentlich täglich und kaufen beim Discounter.
Versicherungen? Haftpflicht sollte man haben. Kostet aber echt nur ein paar Euro im Monat. 8 ca. meine ich.
Andere Versicherungen kann man haben - brauch man in 'unserem' Alter aber definitiv nicht.
Ich frage mich nur, was das für ein Auto sein muss, wenn man nur 70 Euro Versicherung im JAHR bezahlt? Das kommt nicht ganz hin, meine ich..
Rechnet euch aus, was übrig bleibt und entscheidet dann. Wie lange seid ihr denn noch in der Ausbildung?

Ausbildung
Mein Freund ist noch ca 2 1/2 jahre in der Ausbildung, ich beginne mein Studium ja erst im September (es geht 3 Jahre). Das ist nämlich auch unser Problem, wir werden die nächsten 3 Jahre nicht sonderlich mehr Geld zur Verfügung haben.. :| Wir wollen jetzt aber nicht erst mit "Mitte 20" ausziehen können..

Meinst du denn, dass es finanziell möglich sein könnten, wenn wir ein wenig auf unser Geld achten?

Gefällt mir

3. Februar 2015 um 15:05
In Antwort auf samy2606

Ausbildung
Mein Freund ist noch ca 2 1/2 jahre in der Ausbildung, ich beginne mein Studium ja erst im September (es geht 3 Jahre). Das ist nämlich auch unser Problem, wir werden die nächsten 3 Jahre nicht sonderlich mehr Geld zur Verfügung haben.. :| Wir wollen jetzt aber nicht erst mit "Mitte 20" ausziehen können..

Meinst du denn, dass es finanziell möglich sein könnten, wenn wir ein wenig auf unser Geld achten?

..
Na klar, viele Menschen haben viel weniger.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen