Home / Forum / Recht & Unrecht / Einkommensteuererklärung bei Teilzeitjob, wenn man Studentin ist?

Einkommensteuererklärung bei Teilzeitjob, wenn man Studentin ist?

18. Juni 2005 um 21:52

Hi.Ich arbeite seit dem 13.06 neben dem Studium 18 Std./Woche, habe einen Teilzeitvertrag und mein Arbeitgeber hat eine Lohnsteuerkarte verlangt. Heisst das nun, dass Steuern nach Steuerklasse I gezahlt werden müssen oder sind Studenten davon befreit Steuern zu zahlen? Hängt es vom Verdienst ab? Die max. Wochenstundenzahl von 20 überschreite ich ja nicht. Und was ist mit einer Einkommenssteuererklärung? Muss ich die auch machen und wenn ja, wann? Bekäm ich dann wahrscheinlich Geld zurück? Kenn mich nicht aus, hab bisher nur Minijobs gehabt bzw. auf 400 Euro Basis gearbeitet.

Danke.

Mehr lesen

18. Juni 2005 um 21:54

...
Grundsätzlich bist du natürlich auch als Student steuerpflichtig. Das hängt von der Höhe deines monatlichen Bruttogehalts ab. Da du über die Grenze der geringfügigen Beschäftigung bist, musst du wohl auch mit einem Steuerabzug rechnen.

Lieben Grüße

T.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen