Home / Forum / Recht & Unrecht / Elterngeld/ Erziehungsgeld beim 2.Kind????

Elterngeld/ Erziehungsgeld beim 2.Kind????

19. April 2007 um 15:53

Ich habe einen 7,5 Monate alten Sohn und bekomme ( bedingt) Erziehungsgeld.
Wir haben aber schon vor irgendwann mit einem 2. Kind nachzulegen ( vielleciht in 2 Jahren).
Dummerweise ist ja in 2,5 Jahren dann mein Erziehungsurlaub zu Ende.
Angenommen ich werde dann davor schwanger, wie läuft das dann mit Erziehungsgeld? Oder bekomme ich dann Elterngeld?

Kennt sich einer damit aus? Bekomme ich womöglich dann weder das eine noch das andere?

Mehr lesen

19. April 2007 um 16:54

Mh
Du bekommst dann den mindestsatz, also 300 Euro pro Monat und zwar ein Jahr lang. Wenn dein anderes Kind bis dahin noch unter 3 Jahre alt ist, dann bekommst du einen Geschwisterbonus von 75 Euro.
Vom eigentlichen Elternegld und den 67% bekommst du leider wie schon gesagt - nur den Sockelbetrag von 300 Euro, da du in den letzten 12 Monaten vor Geburt (bzw. Mutterschutz) nicht erwerbstätig warst.

Gefällt mir

20. April 2007 um 13:48
In Antwort auf fantab

Mh
Du bekommst dann den mindestsatz, also 300 Euro pro Monat und zwar ein Jahr lang. Wenn dein anderes Kind bis dahin noch unter 3 Jahre alt ist, dann bekommst du einen Geschwisterbonus von 75 Euro.
Vom eigentlichen Elternegld und den 67% bekommst du leider wie schon gesagt - nur den Sockelbetrag von 300 Euro, da du in den letzten 12 Monaten vor Geburt (bzw. Mutterschutz) nicht erwerbstätig warst.

Was hat es...
mit diesem Geschwisterbonus auf sich?Kenn ich nicht.
Bekommen in ca.5Wochen unser zweites Kind und die "jetzt noch" kleine wird im September erst 3Jahre.
Das heißt also dass man zu den 300.- Elterngeld(bin nicht erwerbstätig)noch 75.- dazu erhält wegen dem Alter?

Gruß Kathrin

Gefällt mir

20. April 2007 um 14:15
In Antwort auf schulzi78

Was hat es...
mit diesem Geschwisterbonus auf sich?Kenn ich nicht.
Bekommen in ca.5Wochen unser zweites Kind und die "jetzt noch" kleine wird im September erst 3Jahre.
Das heißt also dass man zu den 300.- Elterngeld(bin nicht erwerbstätig)noch 75.- dazu erhält wegen dem Alter?

Gruß Kathrin

Ja,
bis die Große 3 wird, bekommt ihr 75 Euro im Monat. Es sind 10% vom Elterngeld, mindeszens aber 75 Euro.
Wenn ihr aber noch weitere Kinder unter 6 Jahren habt, gibt es dann dafür auch noch mal Geschwisterbonus. Genaue Infos gibt es aber auch auf der Seite vom Familienministerium.

Gruß
Matfra

Gefällt mir

20. April 2007 um 14:38
In Antwort auf matfra2

Ja,
bis die Große 3 wird, bekommt ihr 75 Euro im Monat. Es sind 10% vom Elterngeld, mindeszens aber 75 Euro.
Wenn ihr aber noch weitere Kinder unter 6 Jahren habt, gibt es dann dafür auch noch mal Geschwisterbonus. Genaue Infos gibt es aber auch auf der Seite vom Familienministerium.

Gruß
Matfra

Und was ist, wenn...
...wir jetzt nicht das volle Erziehungsgeld bekommen?
Wir haben die ersten 3 Monate 300 voll bekommen und dann nur noch 130, ist das dann beim 2. kind genauso oder trotzdem 300 die 3 Jahre???????????????????
Das ist aber echt total blöd das ganze.
Ist ja echt hart, daß man sich nicht mal mehr Kinder "leisten" kann heuutzutage.

Gefällt mir

20. April 2007 um 19:38
In Antwort auf binex

Und was ist, wenn...
...wir jetzt nicht das volle Erziehungsgeld bekommen?
Wir haben die ersten 3 Monate 300 voll bekommen und dann nur noch 130, ist das dann beim 2. kind genauso oder trotzdem 300 die 3 Jahre???????????????????
Das ist aber echt total blöd das ganze.
Ist ja echt hart, daß man sich nicht mal mehr Kinder "leisten" kann heuutzutage.

-
" trotzdem 300 die 3 Jahre"?
Nee, leider wären es nur 300 Euro ein Jahr lang.
plus 75 Euro Geschwisterbonus (ein Jahr, solange das Geschwisterchen unter 3 Jahre ist)

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen