Home / Forum / Recht & Unrecht / Elterngeld

Elterngeld

30. September 2015 um 21:02

Halli liebe Mamis , ich habe eine Frage die mir hoffentlich jemand beantworten kann . Und zwar Folgendes: Ich bin bis zum 01.08.16 im Arbeitsvertrag, der ET ist 02.05.16. Nun möchte ich mein Kind zuhause haben und das Kleine ungern so früh in eine Krippe geben und demnach wollte ich 1 Jahr zuhause bleiben. Wie wird das Elterngeld dann berechnet? Wird es dann ab dem Zeitpunkt des Auslaufen des Vertrags gekürzt auf die 300 oder bleibt es bei den 65% durch das vorherige Gehalt obwohl ich dann nicht mehr in Arbeit bin?? LG und schönen Abend (Ssw 9+2)

Mehr lesen

3. Oktober 2015 um 21:49

Super danke
super danke ! Ich will danach ja wieder arbeiten und mein Arbeitgeber wird mich dann auch wieder nehmen hihi. Danke für die Antwort !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 7:43

Frage zur Berechnung Elterngeld bei 6 Monaten
Hallo,
ich bin zum zweiten mal Schwanger und überlege meine Elternzeit statt einem Jahr nur für 6 Monate zu nehmen und dann wieder Teilzeit arbeiten zu gehen. Wie wird dann das Elterngeld berechnet? Bekomme ich quasi den doppelten Betrag oder bleibt es bei dem monatlichen Abschlag auf Berechnungsgrundlage von 12 Monaten? Ich konnte dazu leider bisher nichts finden und hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen.
Vielen Dank schon mal!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 21:18
In Antwort auf dina_12851744

Frage zur Berechnung Elterngeld bei 6 Monaten
Hallo,
ich bin zum zweiten mal Schwanger und überlege meine Elternzeit statt einem Jahr nur für 6 Monate zu nehmen und dann wieder Teilzeit arbeiten zu gehen. Wie wird dann das Elterngeld berechnet? Bekomme ich quasi den doppelten Betrag oder bleibt es bei dem monatlichen Abschlag auf Berechnungsgrundlage von 12 Monaten? Ich konnte dazu leider bisher nichts finden und hoffe es kann mir hier jemand weiterhelfen.
Vielen Dank schon mal!
LG

Also
da man ja bei einem Jahr quasi das doppelte bekommt (bei zwei Jahren Elternzeit wird es ja aufgeteilt) denke ich, dass es in deinem Fall genau so läuft. Frag mal im Elternzentrum nach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram