Home / Forum / Recht & Unrecht / Elterngeld & Steuerklasse

Elterngeld & Steuerklasse

13. April 2007 um 17:37

Hallo liebe Leute,

ich bin 7(+4) Wo. Schwanger. Ich & mein Mann, wir beiden arbeiten. Er ist in der Steuerklasse III & Ich bin in V. Wir mochtern unsere Steuerklasse wechselen, sodass ich bisschen mehr Geld bekommen kann. Ist es moeglich es jetzt zu machen, wie wird das Elterngeld dann grechnet.

Vielen Danke.

LG
Silke

Mehr lesen

17. April 2007 um 14:38

Die Steuerklasse kann man 1 mal im Jahr ändern
Hallo!

Mein Mann und ich arbeiten ebenfalls beide. Er hat auch Steuerklasse 3, ich 5. Wir haben die Steuerklasse zum 01.04.2007 beide auf 4 geändert wegen dem zukünftigen Elterngeld. Ich bin in der 14. Woche schwanger; Entbindung ist Mitte Oktober. Für das Elterngeld wird der Verdienst der letzten 12 Monate vor Mutterschutzbeginn berechnet; quasi der Durchschnittswert der letzten 12 Gehälter und davon dann 67%. Es ist also möglich die Steuerklassen jetzt noch zu ändern, sofern ihr sie nicht in diesem Jahr schon einmal geändert habt.

Liebe Grüße,
Steffi

Gefällt mir

23. April 2007 um 18:07
In Antwort auf steffchen1978

Die Steuerklasse kann man 1 mal im Jahr ändern
Hallo!

Mein Mann und ich arbeiten ebenfalls beide. Er hat auch Steuerklasse 3, ich 5. Wir haben die Steuerklasse zum 01.04.2007 beide auf 4 geändert wegen dem zukünftigen Elterngeld. Ich bin in der 14. Woche schwanger; Entbindung ist Mitte Oktober. Für das Elterngeld wird der Verdienst der letzten 12 Monate vor Mutterschutzbeginn berechnet; quasi der Durchschnittswert der letzten 12 Gehälter und davon dann 67%. Es ist also möglich die Steuerklassen jetzt noch zu ändern, sofern ihr sie nicht in diesem Jahr schon einmal geändert habt.

Liebe Grüße,
Steffi

Danke Steffi
Ich danke die fuer deine Antwort.

Alles Gute wuensche ich die.

LG
Silke

Gefällt mir

2. Mai 2007 um 15:30

Hallo Silke,
du kannst nicht nur 1 Mal sondern 3 Mal im Jahr deine Steuerklasse wechseln.

Wenn ihr es finanziell könnt würde ich an deiner Stelle Steuerklasse 3 und dein Mann Steuerklasse 5 nehmen.

Wenn das Kind da ist könnt ihr dann wieder wechseln.

So bekommst du viel mehr Elterngeld.

LG Yvonne

Gefällt mir

13. Mai 2007 um 11:58
In Antwort auf yvonne207

Hallo Silke,
du kannst nicht nur 1 Mal sondern 3 Mal im Jahr deine Steuerklasse wechseln.

Wenn ihr es finanziell könnt würde ich an deiner Stelle Steuerklasse 3 und dein Mann Steuerklasse 5 nehmen.

Wenn das Kind da ist könnt ihr dann wieder wechseln.

So bekommst du viel mehr Elterngeld.

LG Yvonne

Danke Yvonne!!!
Wir werden es tun, wie du uns vorgeschlagen hast.

Danke nochmal.

LG
Silke

Gefällt mir

16. Juni 2008 um 11:25
In Antwort auf silke155

Danke Yvonne!!!
Wir werden es tun, wie du uns vorgeschlagen hast.

Danke nochmal.

LG
Silke

Und, wie hat es geklappt?
Hallo Silke,
habt ihr den Steuerklassenwechsel gemacht? Wie hat es funktioniert?
Ich habe oft im Internet gelesen, dass der Wechsel in die III.Klasse bei der Frau beim Elterngeld nicht anerkannt wird, wenn der Wechsel aausschließlich wegen Elterngeld-BAsis vorgenommen wurde.
Wäre sehr schön, wenn du später hier wieder schreiben könntest, ob es mit der Elterngeldberechnung so geklappt hast. Und bis dahin alles Gute für dich und für das Würmschen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen