Home / Forum / Recht & Unrecht / Elternzeit, 2 Monate der Papa, 12 Monate die Mama???

Elternzeit, 2 Monate der Papa, 12 Monate die Mama???

20. Juni 2007 um 11:03

Hallo,

also, ich bin zwar erst in der 14 SS, möchte mich aber schon frühzeitig über Elternzeit, Mutterschaftsurlaub etc. informieren.

Ich blick hier nämlich nicht mehr ganz durch und hoffe, ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen.

1. Frage:

Ich möchte auf jeden Fall ein Jahr Elternzeit in Anspruch nehmen. D. h. ich würde dann 10 Monate Elterngeld bekommen, was 67% von meinem Gehalt ausmacht und wegen den 8 Wochen Mutterschaftsurlaub nach der Entbindung 2 Monate mein volles Gehalt, also 100%.

Hab ich das so richtig verstanden? Oder sind es die gesamten 12 Monate nur 67% Elterngeld?

2. Frage:

Um die 14 Monate Elterngeld in Anspruch zu nehmen, müsste mein Mann dann auch für 2 Monate zu Hause bleiben. D. h. ich würde dann wieder arbeiten gehen und hätte (hoffentlich) wieder mein altes Gehalt und mein würde dann auf sein volles Gehalt verzichten, um diese 67 % Elterngeld in Anspruch nehmen zu können?

Wenn das so ist, ist es doch eigentlich schwachsinn, auf sein volles Gehalt zu verzichten, um 2 weitere Monate Elterngeld zu beziehen oder?

Wie gesagt, ich möchte aus finanziellen Gründen nur ein Jahr Elternzeit nehmen und mein Baby (so leid es mir auch tut) in eine Kindergrippe geben.

Vielleicht habt Ihr hierzu auch einig Tipps für mich.
Ich komme aus Hessen, Raum Frankfurt.

Danke + LG

Mehr lesen

20. Juni 2007 um 11:40

Also
deine Fragen hast du beide dir selbst richtig beantwortet.

Nur bei Frage 2....es ist kein Schwachsinn, wenn dein Mann das Kind noch weitere 2 Monate länger beaufsichtigt und dafür 2 Monate 67% bekommt, da es immer besser ist, das Kind so spät wie möglich in die Krippe zu schicken. Schließlich bekommt es da nicht soviel Aufmersamkeit wie bei den Eltern.
Sage nicht das Krippe schlecht ist, aber wenn man es verzögern kann, dann ist es besser.

Werden es übrigens fast genauso machen(mein Mann bleibt 4 Monate daheim)

LG, libelle

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Zahlen Enkel für die Pflege der Großeltern?
Von: spicegirl72
neu
3. Juni 2007 um 12:34
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen