Home / Forum / Recht & Unrecht / Ex gibt Geld nicht zurück

Ex gibt Geld nicht zurück

6. August 2014 um 11:12

Hey ihr Lieben,

ich habe ein großes Problem. Ich war 2 Jahre mit meinem Ex zusammen, bis wir uns vor einem halben Jahr getrennt haben. Ich habe ihm immer wieder Geld geliehen, da er immer Geldprobleme hatte, manches in Bar und teilweise habe ich seine Rechnungen überwiesen. Wir haben seit dem immer Kontakt gehabt und ich habe ihn immer darauf angesprochen und er sagte immer, ich bekomme es im Sommer. Jetzt habe ich immernoch nichts bekommen und glaube auch nicht mehr daran, dass er es freiwillig zurück gibt.

Nun zu meiner Frage. Ich bin gerade mit dem Studium fertig geworden, bin aber noch immatrikuliert. Ab September werde ich eine Stelle im Ausland annehmen. Wenn ich das Geld mit Hilfe eines Anwalts einklagen möchte muss ich keine Anwaltskosten aufbringen, da ich Studentin bin. Gilt das auch, wenn ich ab September einen Arbeitsplatz habe? und wie stehen meine Chancen generell?

Bin über Ratschläge sehr dankbar.

Mehr lesen

8. August 2014 um 9:23

Hast Du
was in der Hand? Also eine Art Vertrag?
Ansonsten wird das extrem knifflig bis unmöglich...

Um welche Summe gehts denn?

Gefällt mir

18. August 2014 um 10:06

Mahnbescheid
Hi,
rechne einfach zusammen was du von ihm bekommst und schicke ihm einen Mahnbescheid. Hierfür brauchst du keinen Anwalt. Wenn er Widerspruch einlegt musst du klagen, wenn nicht kannst du einen Vollstreckungsbescheid beantragen und ihm dann den Gerichtsvollzieher schicken.

Wenn du Fragen hast melde dich per PN:

gruß
Heiner

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Raumsprays
Von: whitewitch69
neu
3. August 2014 um 16:27
Mein Recht
Von: ronnyr6
neu
26. Juli 2014 um 8:51

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen