Home / Forum / Recht & Unrecht / Faxen dicke!!!

Faxen dicke!!!

20. Juni 2017 um 21:22

Ich hab´die Faxen so dicke !!!
Hallo Ihr Lieben... entschuldige mich jetzt schon mal für den evl. langen chaotischen Text...
Ich bin alleinerziehend mit zwei Kinder (14 u. 16 J.), seit 2011 geschieden ...
Ich habe mir am 02.05. auf der Arbeit das Sprunggelenk angebrochen, am 06.06. hat man es im Krankenhaus festgestellt (seitdem habe ich eine Gehschiene und Krücken, darf kein Auto fahren und habe keine Ahnung wie lange dieser Zustand anhält).. heute habe ich erfahren das mein Vertrag auf meinem Nebenjob nicht verlängert wird, dank des Filialleiters, hat direkt eine Neue eingestellt...
Und als i-Tüpfelchen hat mein Ex mich eben aufs Übelste am Telefon bei meiner großen Tochter beschimpft und beleidigt "zu doof zum" ...etc.
Ich bin es so leid das dieser A... sich immer wieder im Ton vergreift besonders wenn die Kinder dabei sind... 
Seit Jahren schon Stress, Beleidigungen und Lügen bezüglich des Unterhalts für die Kinder und des Umgangs (Papa-WE)...da ich z.Zt. nicht fahren darf habe ich ihn gebeten mit der 
Kleinen zum Arzt zu fahren ,seit dem WE geht es ihr nicht besonders und unser Arzt ist zwei Dörfer weiter...Orginalton "kann der nicht rauskommen?" Die Große braucht dringend Druckerpatronen, selbe Richtung zu fahren..."wäre nicht so bekloppt für Druckerpatronen so weit zu fahren..." (Für Bier und Zigaretten würde er sogar lernen übers Wasser zu laufen...)

Ich habe teilweise zu meinem Hauptjob noch zwei Nebenjobs damit es einigermassen geht... nicht falsch verstehen bin froh das wir Unterhalt behommen, würde auch so viel arbeien wenn er voll bezahlen würde da wir keine staatliche Unterstützung bekommen...
(lt. Berechnung verdiene ich zuviel als Reinigungskraft).
Darum geht es aber nicht...Er erzählt das er nicht so viel verdient weil er nicht so viel arbeiten könnte... den Kindern erzählt er das sie nicht kommen könnten weil er arbeiten müsste...  also auch Samstag, Sonntag und Feiertags... die Kinder bekommen alles mit und sitzen zwischen den Stühlen...
Ich komme mir so etwas von vera... vor... kann ihm aber nichts...
Wenn ich schon höre "ich kann nicht weil..." ich habe auch meine "Zipperlein" (Hashimoto und aufgrund dessen Übergewich, zudem Arthrose)
Ich bin so sauer, wütend und enttäuscht... ich reiße mir ein Bein aus aber wehe ich kann mal nicht...
Ich hoffe das es mit meinen Kinder und auf meiner Hauptarbeitsstelle alles gut bleibt/läuft und nicht auch noch da Stress ausbricht.
Sorrry, war heute ziemlich viel. Musste einfach mal raus.
 

Mehr lesen