Home / Forum / Recht & Unrecht / Fenster undicht, schimmel, dusche kaputt

Fenster undicht, schimmel, dusche kaputt

16. Juni 2014 um 23:33

Hallo ihr lieben! Ich hab hier mal fragen. Wäre Super wenn jemand antwortet der dasselbe schon mal hatte oder sich mit mietrecht auskennt.

1. letztes Jahr im Mai sind wir in unsere Wohnung gezogen. Sie ist echt toll und wir haben unsere Ruhe. Bei der Renovierung stellte sich allerdings raus das sämtliche wände voller faustgroßer Löcher waren die mein Schwiegervater dann selbst gekittet hat. Der vormieter war ein mitempfände der auch echt alles verdreckt hatte, beim streichen der wände die Heizkörper, Fenster- und Türrahmen mit angemalt hatte, weil er, nehme ich mal an, nicht abgeklebt hatte. Auch das haben wir selbst gesäubert so gut es ging. Ok Thema erledigt. Wollte damit nur mal vorweg sagen dass ich nicht jemand bin der gleich meckert sondern im Rahmen erst mal selbst versucht.
2. beim Einzug wurde uns, auch vor Zeugen, von ihm versprochen dass diesen Sommer neue Fenster reinkommen. Seit 1975 würde nix an dem Haus gemacht. Sämtliche holzfenster sind morsch und es zieht wie hechtsuppe. Einige kann ich nicht mal richtig kippen weil sie bei Wind so sehr wackeln das ich Angst hab sie fallen raus. Das küchenfenster konnte ich nicht öffnen weil ich es nicht wieder zubekam. Sämtliche Fenster klemmen. In einem Zimmer kommen wir im Winter bei voll aufgedrehter Heizung nicht mal über 13 grad und es ist ein wirklich kleines Zimmer. In eben diesem hat sich jetzt auch Schimmel gebildet, trotz das ich jeden Tag lüfte. Ich bin der Meinung der Schimmel kommt von außen weil die Wand auch immer feucht und kalt ist und beim Einzug haben wir ihn erst nach abreißen der Tapete bemerkt und der Vermieter hat ihn mit Schimmel behandelt und meinte das passt schon. Nun ist er aber wieder da.

Vor vier Wochen hab ich ihn angerufen. Er kam dann auch gleich und hat dS küchenfenster so justiert das es wieder auf und zu geht. Im schimmelzimmer hat er mir mit einem Feuchtigkeitsmesser die ganze Tapete zerpiekt, nur nicht da wo der Schimmel sitzt. Hat sich stNdhaft geweigert auf einen Stuhl zu klettern und in der Ecke zu messen, da das ja nicht nötig wäre, weil die Werte ok sind. Er wolle ja neue Fenster machen aber das ginge nicht von heut auf morgen. Ok seh ich ein. Aber jetzt sind vier Wochen ohne Meldung von ihm vergangen.

3. heut hab ich ihn angerufen weil die duschamatur tropft. Der Hebel zum an und aus machen ist abgefallen. Lässt sich auch nicht mehr reinschschrauben. Ich nehme an das Gewinde ist hin, hatte schon ein paar Tage gewackelt. Hab's immer wieder festgedreht und bei der nächsten Berührung wackelte es wieder. Der Nippel (Badewanne und Dusche in einem) womit man auf Wasserhahn oder brause stellt wackelt ebenfalls und tropft. Sowohl Wasserhahn als auch brause Tropfen ewig nach. Die Halterung der duschbrause ist vor zwei Wochen einfach kaputt zerbrochen und runtergefallen als ich das Wasser angestellt hab. Das haben wir allerdings gleich selbst repariert damit wir Duschen können, Spruch für zehn Euro ein neues Ding gekauft. Die duschwand bzw dieser wasserschutz zum vorziehen ist total verkeimt( hab ihn schon tausendmal geschrubbt, sitzt aber schon unterm silikon), das wasser läuft raus weil er undicht ist und der griff ist den tag auch runtergebrochen...


ich bin langsam echt bedient von unserer traumwohnung. Wir haben hier so viel geld reingestevkt ind alles geht nach ubd nsch kaputt und unser vermieter lebt nach dem motto: komm ich heut nixht, komm ich morgen. Er will immer alles schwarz machen und schiebt es dann auf meine arbeitszeiten das er ja keinen handwerker bestellen könnte...

Nun meine fragen: fenster
Ich hab überlegt ihm jetzt eine schriftliche frist zu setzen. Die anderen mieter würden auch mit unterzeichben. Allerdings bin ich jenand der keinen ärger will. Ich will nur in ruhe ordentlich wohnen können. Das schimmelige zimner soll (hoffentlich zeitnah) ein kinderzimmer werden. Da kann ich doch kein kind rein lassen!!!der vermieter weiss das auch ubd hatte mir in dem punkt zugestimmt. Mit den fenstern dasselbe. Was soll ich da nur machen. Wollte ihn wieder ansprechen wenn er wegen der dusche kommt. Ich hab das gegühl er will nur zeit schinden bis wieder winter ist...

Duscharmaturen meinte er macht er auch die tage. Bis jetzt keine weitere meldung, denn sein schwarzarbeiter ist im urlaub. Meine frage: muss ich die armatur zahlen? Die ist über 30 jahre alt!!! Das ist doch nicht meine aufgabe in einer mietwohnung. Ebenso die verkeimte duschtür.

Was hab ich für möglichkeiten? Es häuft sich momentan alles! Ich will immer niemanden netven, aber so gehts nicht weiter. Icj mähe hier rasen, zupfe als einzige von drei parteien unkraut, wusche das treppenhaus und wir bezahlen nun echt nicht grad wenig miete. Er ist doch verpflichter hier mal was zu machen. Und es ist doch nicht mein problem das alles auf einmal kommt. Oder ksnn er echt sagen: nach ubd nach. Alles auf einmal ist zu teuer?!


Ich möchte mich bei allen bedanken die meinen roman gelesen haben und mor hoffentlich helfen können

Mehr lesen

16. Juni 2014 um 23:46

Und sorry
Für rechtschreibfehler. Über handy will es nicht so recht. Ich meine natürlich das der vormieter mietnomade war und der vermieter den schimmel vorm
Einzug mit chlorspray behandelt hat, nicht schimmrl mit schimmel

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Was hab ich jetzt falsch gemacht ?
Von: natalia2603
neu
6. Juni 2014 um 8:31

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen