Home / Forum / Recht & Unrecht / Fielmann Vertrag

Fielmann Vertrag

14. Oktober 2013 um 22:45 Letzte Antwort: 28. Oktober 2013 um 12:40

Also Hallo erstmal......

Ich bin hier neu also bitte nicht böse sein wenn ich hier falsch bin.....

Also ich war letztens beim Optiker,Hatte noch nie eine brille..,
da ich beim lesen und beim arbeiten mit dem pc Schwierigkeiten habe .da nach einer weile alles verschwimmt und ich Kopfschmerzen bekomme.....nebenbei meinte er das mein rechtes Auge leicht schielt...
egal ich brauche also eine Brille....jetzt bin ich bei fielmann rein und habe dort gefragt die meinten dort ja es gibt Brillen zum Nulltarif.....da bezahle ich nur die Gläser und das Gestell ist kostenlos...(das wurde mir so erklärt)
meine frage ist nun da ich viel im Internet gelesen habe und viele meinten da muss man son Vertrag machen mit Versicherung,andere behaupten nein das ist freiwillig...auf deren Webseite steht auch nicht konkretes dazu.....kennt sich damit jemand aus?????????will sone Versicherung nicht die brauch ich nicht......kennt sich jemand damit aus????wäre sehr dankbar über eine Antwort die mir auch weiterhilft

Mehr lesen

28. Oktober 2013 um 12:40

Brillenversicherung
Also, ich bin zwar nicht bei Fielmann, aber auch bei anderen Optikern kann man eine Brillenversicherung abschliessen, kostete ~20Euro. Das wra sozusagen eine Vollkasko für die Brille. Haben ich jeweils das erste Mal bei den Brillen der Kinder abgeschlossen, da kann es ja doch mal vorkommen ,dass die nicht so sorgsam sind. Aber Pflicht ist es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram