Home / Forum / Recht & Unrecht / Frage zu Lohnsteuerklasse - Kind und nicht verheiratet

Frage zu Lohnsteuerklasse - Kind und nicht verheiratet

15. Februar 2009 um 21:20 Letzte Antwort: 26. Februar 2009 um 15:24

Hallo,

vielleicht kennt sich jemand aus. Wir planen derzeit ein Kind, nun hab ich mich neulich mit jemandem darüber unterhalten wie es aussieht wenn man ein Kind hat und nicht verheiratet ist. Er meinte zu mir dass man einiges mehr Geld bekommt wenn man verheiratet ist, stimmt das, schon allein weil der Mann dann in ner anderen Steuerklasse ist. Ich möchte auch gerne mal 2-3 Jahre zu Hause bleiben. Irgendwann werden wir sicher heiraten aber ich wusste nicht dass das eine Menge Geld ausmacht! Kennt sich da jemand aus?

Danke!

Mehr lesen

26. Februar 2009 um 15:24

Hallo,...
also wenn du heiraten würdest(ohne Kind) könnten beide,wenn sie ähnlich viel geld verdienen auf die Steuerkl. 4 gehen.
Sollte einer bedeutend weniger verdienen,sollte der der mehr hat auf die Steuerkl.3 gehen,der andere kriegt die Steuerkl.5
Mit Kindern bleibt es beim gleichen,nur das der der die 3 hat die Kinder mit bei sich drauf schreiben lassen sollte,da das nochmal Geld spart!!!
Du hast bei der 1 und 5 die meisten Abzüge
Bei der 2 (alleinstehend) und 3 (verheiratet),die wenigsten Abzüge
Gruss Nicole

Gefällt mir