Home / Forum / Recht & Unrecht / Fragen zu den GENOSSENSCHAFTSANTEILE!!! dringend!!!

Fragen zu den GENOSSENSCHAFTSANTEILE!!! dringend!!!

14. Oktober 2005 um 11:34

Hallo an alle!!!

und zwar bin ich letztes jahr im april aus der wohnung gezogen.und habe im januar2004 auch die Mitgliedschaft gekündigt,das Ausscheiden aus der Mitgliedschaft erfolgt erst zum ende eines Geschäftsjahres.Austrittsdatum ist der 31.12.2005.nun meine Frage müssen sie mir zum 31.12.05 auch das geld auf dem Konto überweisen? weil Sie haben erst gesagt am 31.12.05 wird es ausgezahlt und jetzt haben sie gesagt es kann bis mitte 2006 dauern.wie kann es denn sein das sie mein geld so lange einbehalten obwohl ich nicht einmal zinsen dafür bekomme und dann schon so lange nicht mehr wohne.hoffe ihr könnt mir helfen ob es sich lohnt einen anwalt zu besorgen.



viele liebe grüsse

Jedi82

Mehr lesen

16. Oktober 2005 um 2:26

Hi!
Also ein Beratungsgespräch für 5 Euro würde ich auf jeden Fall machen! Du musst ja nicht gleich einen Anwalt engagieren!
So bist Du wenigstens abgesichert!

Gefällt mir

17. Oktober 2005 um 0:57
In Antwort auf jennywren

Hi!
Also ein Beratungsgespräch für 5 Euro würde ich auf jeden Fall machen! Du musst ja nicht gleich einen Anwalt engagieren!
So bist Du wenigstens abgesichert!

Vielen Dank!!!
für deine Nachrichtwerde ich machen.sage dann bescheid wenn ich was rausbekommen habe.

Gefällt mir

17. Oktober 2005 um 21:37

Hi!
Also wie hier gesat wurde 5 Euro sparen und dafür eine vielleicht unzuverlässige Antwort ausm Net? Neeee!
Geh ruhig lieber mal zum Anwalt!
LG jennywren

Gefällt mir

18. Oktober 2005 um 22:43

Hallo an alle!!
habe in meine unterlagen geschaut,und nichts gefunden wann ich es ausgezahlt bekomme,sonder nur wann meine mitgliedschaft gekündigt wird bzw.beendet. kann mir einer einen tipp geben wo ich im internet was darüber finde???vielen dank an alle die mir geantwortet haben.


northgirl: wenn diese hauptversammlung erst im mai/juni ist dann sind es 21/2 jahre und ich habe das geld ja immer noch nicht.war es bei dir auch so??

Mit freundlichen grüßen!!!!
jedi82

Gefällt mir

19. Oktober 2005 um 10:11

Danke!!!
für deine information,werde mich erkundigen.wenn es 1 jahr Kündigungsfrist wäre, bei mir ist es schon das 2 Jahr.

LG
Jedi82

Gefällt mir

29. November 2006 um 9:47

Genossenschaft
Hallo,

ich hätte auch gerne gewußt wie es ist, wenn wir jetzt die Genossenschaftsmitgliedschaft kündigen, kann uns die Genossenschaft dann auch gleich die Wohnung kündigen??? Wir haben kein Vertrauen mehr zu dieser Genossenschaft, es ist dies und jenes vorgekommen wo nicht in Ordnung ist und deshalb wollen wir weg von dieser Genossenschaft. Man muß ja aber 2 Jahre vorher die Mitgliedschaft kündigen, das wollen wir nächsten Monat aber noch machen, sonst läuft es ja noch 1 Jahr länger.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Berichtsheft
Von: kleinesuessehexe
neu
25. November 2006 um 18:08

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen