Home / Forum / Recht & Unrecht / Geld für meine Babyerstausstattung...

Geld für meine Babyerstausstattung...

5. Mai 2007 um 15:06

Hallo!

Gestern habe ich die bewilligung bekommen vom Sozialamt über 168 euro für die babyerstausstattung...ich hab schon ziemlich ungläubig gekuckt...ich meine,ist das nicht viel zu wenig?!...was soll ich denn dafür kaufen?!...

Ich beziehe sozialhilfe,da ich arbeitsunfähig bin....ist das normal das die hilfe nur so wenig ist?

Ich weiss nicht wie ich das damit alles hinbekommen soll...kann mir jemand der sich auskennt helfen?...

Irgentwie verzweifel ich grad ein wenig,....

LG,
Sonja.

Mehr lesen

6. Mai 2007 um 14:36

Danke...
einen kinderwagen und ein bett habe ich schon,allerdings gehen dafür auch noch 60 euro von den 168 euro weg........

Vielleicht weiss ja doch noch jemand wie es mit den hilfen vom sozialamt aussieht?

Bitte,ihr würdet mir sehr helfen...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 16:36

Geh arbeiten
Hallo Sonja,

willst du dich beschweren, daß du Geld geschenkt bekommst. 168 Euro fürs Baby. Sei doch froh. Ich kann mir alles selber kaufen und mich fragt keiner woher ich das Geld nehme.
Bist du arbeitsunfähig, weil du schwanger bist, oder auch sonst. Ich kann mir nicht vorstellen, daß es keinen Job gibt, den du in irgendeiner Weise nicht ausführen kannst. Es gibt leichte Bürotätigkeiten, PC-Arbeit, Kugelschreiber zusammenbauen oder sonst irgendwas. Und sei es nur auf 400 Euro-Basis.
Irgendwas kannst du bestimmt tun, damit du Geld nebenzu verdienst, damit du deinem Kind was kaufen kannst. Also hör auf zu jammern, daß du nur 168 Euro "geschenkt" bekommst und tu was dafür. Für die Schwangerschaft hast du schließlich auch "gearbeitet".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2007 um 20:53
In Antwort auf irhne_12873771

Danke...
einen kinderwagen und ein bett habe ich schon,allerdings gehen dafür auch noch 60 euro von den 168 euro weg........

Vielleicht weiss ja doch noch jemand wie es mit den hilfen vom sozialamt aussieht?

Bitte,ihr würdet mir sehr helfen...

lg

Arbeiten!!!!!
ich frag mich was du willst?! du gehst nicht arbeiten bist den ganzen tag zu hause und verlangst übelst viel geld vom sozialamt. sei froh wenn du überhaupt was bekomst.
ich frage mich eh.. wenn dir nicht mal 168 oder vel viel reichen... wie soll es später werden wenn das kind größer wird???
neeeeeeeeeee
kind machen aber keine kohle haben.

sorry aber ist so.
alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Mai 2007 um 9:34

Es tut mir leid,
Liebe Sonja,

hat Dein Kind keinen Vater oder ist der auch berufsunfähig? Mir fehlt es leider am Verständnis für Deine Bettelaktion. Wenn Du berufsunfähig bist, bekommst Du doch eine Rente und lebst nicht vom Sozialamt und man sollte sich vorher seine Situation überlegen, bevor man schwanger wird, anstatt auch noch zu jammern, daß die Allgemeinheit die für Dich mitarbeitet Dir zu wenig schenkt! Iss doch war. Wenn Du gesund genug bist ein Kind zu bekommen, kannst Du auch arbeiten.
Gruß Sudena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2007 um 14:45
In Antwort auf g|l_12689126

Arbeiten!!!!!
ich frag mich was du willst?! du gehst nicht arbeiten bist den ganzen tag zu hause und verlangst übelst viel geld vom sozialamt. sei froh wenn du überhaupt was bekomst.
ich frage mich eh.. wenn dir nicht mal 168 oder vel viel reichen... wie soll es später werden wenn das kind größer wird???
neeeeeeeeeee
kind machen aber keine kohle haben.

sorry aber ist so.
alles gute

Idioten...
...keinen blassen Schimmer was die Umstände angeht,aber hauptsache Maul aufreissen.

Ein Hoch auf euch perfekte menschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 8:56

Hallo!
Hallo Schnullerbacke241!
Wende dich mal an das Diakonische Werk, dort kannst du auch zusätzlich zu dem Geld vom Amt eine Unterstützung für dein Kinderausstattung bekommen!
Soll uach relativ zügig gehen!
Zu den Reaktionen von den anderen Mitgliedern muss ich sagen, ich finde es unmöglich wie hier jemand angegangen wird der Hilfe sucht!Zumal keiner die genauen Umstände kennt!Da beschweren sich alle über Kinderarmut in Deutschland und die Kehrseite ist, wenn jemand hilfe beantragt wird er noch dumm angemacht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2007 um 16:47
In Antwort auf haldis_12889053

Hallo!
Hallo Schnullerbacke241!
Wende dich mal an das Diakonische Werk, dort kannst du auch zusätzlich zu dem Geld vom Amt eine Unterstützung für dein Kinderausstattung bekommen!
Soll uach relativ zügig gehen!
Zu den Reaktionen von den anderen Mitgliedern muss ich sagen, ich finde es unmöglich wie hier jemand angegangen wird der Hilfe sucht!Zumal keiner die genauen Umstände kennt!Da beschweren sich alle über Kinderarmut in Deutschland und die Kehrseite ist, wenn jemand hilfe beantragt wird er noch dumm angemacht!!

Ich Danke Dir,
für den Rat.

lg,
Svenja.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2007 um 10:30
In Antwort auf irhne_12873771

Idioten...
...keinen blassen Schimmer was die Umstände angeht,aber hauptsache Maul aufreissen.

Ein Hoch auf euch perfekte menschen.

Hallo meine Liebe ..
ich hab vor einem halben Jahr meinen kleinen Sonnenschein bekommen und noch eine Menge BABYSACHEN die wie neu sind da zum Teil gleich zu klein waren oder nur paar mal getragen wurden.

Wenn du magst, schick ich dir was zu - GESCHENKT !!!

Meld dich einfach, wenn du mein Angebot annehmen willst.

Wünsch dir viel Kraft und alles alles liebe für dich und den kleinen Spatz !!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2007 um 11:13
In Antwort auf irhne_12873771

Idioten...
...keinen blassen Schimmer was die Umstände angeht,aber hauptsache Maul aufreissen.

Ein Hoch auf euch perfekte menschen.

Wie jetzt.......?
du hast uns um meinung und rat gefragt... und dann sowas wie alles "idioten". für mich bist du es. du hast ohne vorher zu überlegen wie du es finanzieren sollst ein kind gemacht bzw. es behalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2007 um 17:01

Hallo
Hallo,
also ich war heute bei pro Familia und habe mich auch selber beraten lassen. Die nette Dame hat mir erklärt, dass du eine Erstausstattung beim Hartz 4 Amt/ Sozialamt beantragen musst.Wenn du diesen Bescheid hast, gehst du damit zu Pro Familia und stellst einen Antrag auf Ergänzung auf Erstaussattung zu deinem hartz 4 Antrag. Die prüfen dann nichmal ob dir mehr Geld zu steht und zahlen wenn dir mehr zustehen sollte, ergänzend zum Hartz 4/ Sozialhilfeantrag bissl was dazu.

Aber jetzt mal ganz erlich, wenn du nur Anpruch auf 168 hast, dann musst du doch einigermaßen gut verdienen oder bissl Ersparnisse haben. Den das prüfen die doch ganz genau und hättest du weniger Einkommen würdest du doch bissl was mehr kriegen. Naja aber man soll froh sein das man überhaupt was bekommt, den mach andere steht ganz ohne hilfe da und bekommen nicht mal 168 , obwohl jeder das Geld gut gebrauchen könnten, so wie ich.den die dame hat mir gesagt das einem ca. max. 700 zu stehen für Erstausstattung.

ich hoffe ich konnt dir bissl helfen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2008 um 15:24

Hallöchen
Sorry, kann dir da leider auch nicht weiterhelfen, befinde mich in einer ähnlichen Lage.
Aber ich kann nicht verstehen, das sich manche so auslassen gegenüber anderen.

Keiner kennt die Situationen, keiner kennt die Person( ich weiß das es genug leute gibt, die kinder in die Welt setzen, weil sie nicht arbeiten wollen) aber hier behauptungen aufzustellen und gegen jeden zu wettern, der kein geld hat, finde ich persönlich nicht in Ordnung. Jeder hat sein eigenes Leben und ich finde es ok, wenn man um hilfe bittet, wenn man doch hofft sie zu bekommen.

Ich wünsche dir ganz viel glück mit deinem sprössling und ganz wichtig, viel gesundheit für euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2008 um 17:35

Erstaustattungszuschuss
Hallo!!
Ich habe vor kurzen Erfahren, dass ich schwanger bin.
Leider will der "tolle" Partner nichts davon wissen.
Ich habe mich entschieden das Kind zu behalten.
Ich arbeite als Hotelfachfrau und wollt mich mal bei Euch informieren, ob Ihr wisst ob mir eine Erstaustattung zusteht und Mietbeihilfe!!
Nicht das ich rum schnurren will!! Wollte mich nur mal so Info darüber.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2008 um 13:17

Krass!
An alle die hier der MEinung sind sie hätte das Baby lieber UMBRINGEN sollen nur weil die SSSSSSItuation nicht die beste ist, sollte einfach mal daran denken ob sie ihres umbringen würden nur weil die SItuation momentan nicht die beste ist!!!
Wie krank ist das eigentlich???
Bin auch schwanger ca 6. Woche und werde mein Kind ganz bestimmt nicht umbringen, weil es finanziell schwierig ist.
Habe im November meinen Job aufgeben müssen, den ich über 10 Jahre ausgeübt habe, ca 27!!! Tage im Monat war ich arbeiten, fast jeden verdammten Sonntag und Feiertag, fast immer nur Nachts. Aufgrund eines Bandscheibenvorfalls ging es aber nicht mehr. War noch bis Januar krank geschrieben. Und dann - Die Amtsärzte heben ewig gebraucht meine Tauglichkeit einzustufen. Als die feststand hat es 6! Wochen gedauert bis ich den Termin beim Amt hatte, dann sollte ich mir ne Weiterbildung suchen... 1. Wurde abgelehnt, weil der Markt angeblich dafür kaum Stellen hergibt, 2. wurde abgelehnt weil es eine Umschulung wäre und ich aufgrund des ärztlichen Gutachtens keine Umschulung sondern nur eine Weiterbildung bekomme!!! Und zwischen den Terminen sind immer Wochen vergangen. Nun habe ich endlich eine gefunden. Die fange ich auch im Juni an und die geht genauu bis zum Beginn des Mutterschutzes. Bekomme aber nur 480 im Monat Arbeitslosengeld, davon muß ich alle meine Kosten bezahlen, ergänzend Hartz4 bekomme ich nicht, da mein Freund angeblich zuviel verdient. Er ist echt total lieb und zahlt für mich die Miete und so aber sein Konto ist schon bei 3000 minus. Und auch wir werden versuchen Geld für die Erstaustattung zu bekommen. Das Geld ist ja auch fürs Baby und nicht für mich für CDs oder so.
Alle die so auf Leute schimpfen die Geld vom Amt beziehen, sollen froh sein das sie nicht in der Situation stecken. Muß gestehen das ich früher auch ähnlich gedacht habe, habe aber niemanden persönlich angegriffen, vor allem nicht, wenn ich die Hintergründe nicht kenn.......

Sorry das es etwas länger geworden ist, aber das regt mich echt auf!!!
Trotzdem allen noch einen schönen Tag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2008 um 0:41
In Antwort auf idelle_12110249

Hallo meine Liebe ..
ich hab vor einem halben Jahr meinen kleinen Sonnenschein bekommen und noch eine Menge BABYSACHEN die wie neu sind da zum Teil gleich zu klein waren oder nur paar mal getragen wurden.

Wenn du magst, schick ich dir was zu - GESCHENKT !!!

Meld dich einfach, wenn du mein Angebot annehmen willst.

Wünsch dir viel Kraft und alles alles liebe für dich und den kleinen Spatz !!!

lg

ALLES GUTE
........
......

...
..... .;;; ;;;
........ .\.\.././
........._.\.\.\../././._
......./......\.\.Y././.....\
......(........==.......)
.........\___./.(.(\.___/
................\.).).)
..................(./

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club