Home / Forum / Recht & Unrecht / Gerne 3 jahre zu hause bleiben beim kind. was steht mit zu?

Gerne 3 jahre zu hause bleiben beim kind. was steht mit zu?

22. Juli 2014 um 14:08

Hallo zusammen

Wenn ich nach der Geburt für ein Jahr in Mutterschfaft gehe und dann nocj zwei weitere Jahre zu Hause bleiben möchte bei einem unbefristeten Vertrag, was für Geld steht mir zu?

Mehr lesen

23. Juli 2014 um 9:17

Hallo!
Für das zweite und dritte Jahr gibt es das Betreuungsgeld in Höhe von 150.-.
Zusätzlich könntest Du das Elterngeld splitten auf zwei Jahre.

Drei Jahre zu Hause zu bleiben ist leider zum Luxus geworden

Gefällt mir

2. August 2014 um 21:05

Kindergeld
...steht dir natürlich auch zu.

Bist du allein, oder hast du einen Partner?
Wenn du allein bist, solltest du dich auf jeden Fall mal mit Pro Familia oder ähnlichen Stellen unterhalten, die können dir ggfs weitere Hilfen in Aussicht stellen oder dir sagen, ob dir ggfs Hartz 4 zu steht.

Gefällt mir

18. August 2014 um 12:19

3 Jahre beim Kind zu Hause bleiben
Wenn du dein Kind die ersten drei Lebensjahre zu Hause betreuen möchtest, steht du nach dem Mutterschaftsgeld und Elterngeld (im ersten Jahr) ab dem 15. Lebensmonat deines Kindes das Betreuungsgeld zu (und natürlich das Kindergeld, aber das bekommst du ja von Anfang an). Ich glaube der Betrag iegt bei 150. Wenn du alleinerziehend bist ist es natürlich schwer, damit über die Runden zu kommen. Aber wenn du einen Partner hast, der genug verdient und dich dabei unterstützt dürfte das kein Problem sein!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Raumsprays
Von: whitewitch69
neu
3. August 2014 um 16:27

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen