Home / Forum / Recht & Unrecht / Girokonto eröffnen - heimlich!

Girokonto eröffnen - heimlich!

23. April 2014 um 8:17 Letzte Antwort: 19. Mai 2014 um 16:46

Hallo,

ich will ein Girokonto eröffnen.

Da - div. Umstände - ich dies heimlich tun möchte und muß, sollte es folgendes erfüllen:

- kostenlos

- keine Post an meine Adresse!

- keine regelmäßigen Geldeingänge bzw. nur kleinere und die am liebsten als Bareinzahlungen am Schalter ...

- kein Konflikt mit Behörden!

Wo kann ich das kriegen?

Ciao, R.

Mehr lesen

27. April 2014 um 15:43

Girokonto kostenlos
Hallo,

also um ein kostenloses Girokonto zu bekommen schaust du einfach mal auf www.optimumsparen.de, dort gibt es Vergleichrechner aller Art. Wie wäre es mit einem Postfach bei der Post. Dort kannst du deine Post abholen. Konflikt mit Behörden hört sich nicht seriös an. Falls es illegal ist, vergiss es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2014 um 16:46

Na ja
Banken sind dazu verpflichten, bei Pfändungen usw alle Informationen herzugeben. Sonst machen sie sich strafbar.

@ Post kannst du dir ein Postfach einrichten lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Ich muss in Privatinsolvenz bitte um Rat
Von: quy_11966860
neu
|
18. Mai 2014 um 16:01
Kontoführungsgebühren zurück fordern?
Von: hadley_12751175
neu
|
16. Mai 2014 um 9:07
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper