Home / Forum / Recht & Unrecht / Handyverträge am Hals Hilfe!!

Handyverträge am Hals Hilfe!!

25. Dezember 2017 um 8:32

Hallo Allerseits,

erst mal wünsche ich euch schöne Feiertage.

Ich habe seit kurzem ein Problem, das mich total unruhig macht. 

Durch eine Freundin habe ich einen Typen kennengelernt, der dir Geld dafür gibt, wenn du Handyvertäge abschließt. Sein Freund arbeite angeblich in der Zentrale und kümmere sich drum, dass man die Verträge dann los wird. Und die Typen verkaufen die Handys und machen somit jede Menge Geld. 
Nun mein Problem ist jetzt, dass ich die Veträge am Hals habe und die beiden mir nicht helfen wollen. Die Handys inkl. Vertrag habe ich den Typen gegeben. Das alles habe ich natürlich nur gemacht, weil bei meiner Freundin alles geklappt hat. Ich bekomme nun Rechnungen und besitze keiner der Handys.

Nun meine Frage an euch: was soll ich machen? Soll ich zu den Anbietern gehen und alles offen und ehrlich zugeben? Soll ich zur Polizei? Was würde auf mich zukommen (Strafe)?

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? 
Bitte helft mir!

Ich weiss natürlich, dass das alles total dumm und naiv war, aber nun habe ich es schon getan 😭😭
 

Mehr lesen

26. Dezember 2017 um 2:08

Hallo,
man kann Dir nur empfehlen, zur Polizei zu gehen. Weshalb solltest Du eine Strafe bekommen?

Offensichtlich bis Du einigen Betrügern ins Netz gegangen und bist nun ja eine der Geschädigten!  Also.....

Gefällt mir

26. Dezember 2017 um 11:23
In Antwort auf freaky381

Hallo Allerseits,

erst mal wünsche ich euch schöne Feiertage.

Ich habe seit kurzem ein Problem, das mich total unruhig macht. 

Durch eine Freundin habe ich einen Typen kennengelernt, der dir Geld dafür gibt, wenn du Handyvertäge abschließt. Sein Freund arbeite angeblich in der Zentrale und kümmere sich drum, dass man die Verträge dann los wird. Und die Typen verkaufen die Handys und machen somit jede Menge Geld. 
Nun mein Problem ist jetzt, dass ich die Veträge am Hals habe und die beiden mir nicht helfen wollen. Die Handys inkl. Vertrag habe ich den Typen gegeben. Das alles habe ich natürlich nur gemacht, weil bei meiner Freundin alles geklappt hat. Ich bekomme nun Rechnungen und besitze keiner der Handys.

Nun meine Frage an euch: was soll ich machen? Soll ich zu den Anbietern gehen und alles offen und ehrlich zugeben? Soll ich zur Polizei? Was würde auf mich zukommen (Strafe)?

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? 
Bitte helft mir!

Ich weiss natürlich, dass das alles total dumm und naiv war, aber nun habe ich es schon getan 😭😭
 

Was erwartest du hier? Du hast bewusst den Handyprovider betrogen, darum solltest du dich schnellstens bei diesem melden, um den Schaden nicht noch größer werden lassen. Was willst du bei der Polizei, eine Selbstanzeige machen?

Gefällt mir

26. Dezember 2017 um 13:16
In Antwort auf unterfranke

Was erwartest du hier? Du hast bewusst den Handyprovider betrogen, darum solltest du dich schnellstens bei diesem melden, um den Schaden nicht noch größer werden lassen. Was willst du bei der Polizei, eine Selbstanzeige machen?

Danke für deine Antwort!

Soll ich dem Anbieter die ganze Wahrheit sagen oder einfach nur die Handys sperren lassen? 

Gefällt mir

1. Januar um 13:18
In Antwort auf freaky381

Danke für deine Antwort!

Soll ich dem Anbieter die ganze Wahrheit sagen oder einfach nur die Handys sperren lassen? 

Kannst du machen, trotzdem laufen die Verträge auf deinem Namen..  

Gefällt mir

1. Januar um 17:51
In Antwort auf freaky381

Hallo Allerseits,

erst mal wünsche ich euch schöne Feiertage.

Ich habe seit kurzem ein Problem, das mich total unruhig macht. 

Durch eine Freundin habe ich einen Typen kennengelernt, der dir Geld dafür gibt, wenn du Handyvertäge abschließt. Sein Freund arbeite angeblich in der Zentrale und kümmere sich drum, dass man die Verträge dann los wird. Und die Typen verkaufen die Handys und machen somit jede Menge Geld. 
Nun mein Problem ist jetzt, dass ich die Veträge am Hals habe und die beiden mir nicht helfen wollen. Die Handys inkl. Vertrag habe ich den Typen gegeben. Das alles habe ich natürlich nur gemacht, weil bei meiner Freundin alles geklappt hat. Ich bekomme nun Rechnungen und besitze keiner der Handys.

Nun meine Frage an euch: was soll ich machen? Soll ich zu den Anbietern gehen und alles offen und ehrlich zugeben? Soll ich zur Polizei? Was würde auf mich zukommen (Strafe)?

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? 
Bitte helft mir!

Ich weiss natürlich, dass das alles total dumm und naiv war, aber nun habe ich es schon getan 😭😭
 

Hallo 
​Geh zur Polizei, die Polizei ist verpflichtet Dir zu helfen auch wenn Du einen Fehler gemacht hast, die Verbrecher werden weiter machen, weiter betrügen und Du bist mit Schuld, wenn Du sie nicht meldest.
​Ich kann Dir nicht versprechen op die Polizei auch hilft, aber ich kann Dir über die deutsche Polizei sagen sie ist besser als ihr Ruf und eine gute Polizei wartet nur darauf Dir zu helfen.
​Der Vertraggeben wird Dir nicht helfen. er hat die Verbrecher eingestellt, er ist der der den Nutzen hat.

​Nehme meine Worte mit zur Polizei und zeige sie ihnen.

​Wenn die Polizei Dir nicht hilft, dann helfe ich Dir, ich bin der Chef der Polizei des Himmels und oberster Richter Gottes.

​Liebe Güße der 1. Lichtkrieger Gottes

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Kündigung in der Probezeit?
Von: herzlein11
neu
7. Dezember 2017 um 23:52
Anwalt für Lebensversicherung
Von: chrisz9
neu
7. Dezember 2017 um 22:31
Hilfe! Geschwister leben beim Stiefvater, er wird handgreiflich.
Von: Anonym
neu
6. Dezember 2017 um 19:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen