Home / Forum / Recht & Unrecht / Heirat während Elternzeit - Auswirkungen

Heirat während Elternzeit - Auswirkungen

23. Oktober 2013 um 8:00

Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage an Euch alle und hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Mein Freund und ich haben im Juli 2013 ein gemeinsames Baby bekommen (das erste Baby), seitdem bin ich zu Hause und beziehe nun Elterngeld. Ich werde insgesamt ein Jahr zu Hause bleiben und anschließend für täglich 4 Stunden in meinem alten Job arbeiten. Jetzt heiraten wir kommenden Samstag standesamtlich und wir haben uns dann für die Lohnsteuerklasse 3 und 5 entschieden, mein Mann bekommt dann die 3 und ich die 5, da er mehr verdient. Meine Frage ist jetzt, wirkt sich die heirat auf mein Elterngeld aus? Ich bekomme monatlich ca. 750 Euro Elterngeld plus Kindergeld. Vielleicht kann der ein oder andere mir hier eine Antwort geben, ich hab nämlich schon total Bammel

Danke und einen schönen Tag allen!

LG

Mehr lesen

23. Oktober 2013 um 8:03

Achja,
das hier habe ich im Internet gelesen:

Ganz praktisch wirkt sich die Wahl der Steuerklasse 3 und 5 jedoch bei den Lohnersatzleistungen (wie Arbeitslosen-, Mutterschafts- oder Krankengeld) aus: Die Höhe der Lohnersatzleistung hängt immer vom zuletzt gezahlten Nettoarbeitslohn ab.

Stimmt das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 9:45

Bei III/V ist die Abgabe auch Pflicht
wenn man die Variante III/V wählt ist eine Abgabe der Lohsteuereklärung auch Pflicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 16:12

Danke
erstmal für die Antworten
Spielt die Wahl der Steuerklasse auch eine Rolle beim
Elterngeld? Wir hatten vor 3 und 5 zu nehmen, wie meistens üblich.... 4 und 4 ist ja im Normalfall für diejenigen die ziemlich gleich verdienen zu empfehlen oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest