Home / Forum / Recht & Unrecht / HILFE! Chef hört Telefonate mit!

HILFE! Chef hört Telefonate mit!

25. Mai 2006 um 15:09

Hallo!

Eine Bekannte von mir wird von ihrem Boss abgehört. also mit ihrem Firmenhandy...

Der Boss hat selber ein Handy und hört sich alle Telefonate an! Das hat ein Kollege herausgefunden!

weiß wer wie sowas geht??? Sie möchte dass nemlich schleunigst ändern und versuchen dass er damit aufhört! und sie will etwas in der Hand haben. Braucht man dazu Wanzen? oder wie kann er sich in Leitungen stellen??

Kann man das echt mit einem normalen Handy tun? Wenn ja wie?

Der Chef ist äußerst hinterhältig und so. und überhaupt nicht ok. deshalb mögen sie ihn nicht und jetzt hört er das alles ab...

BITTE UM HILFE

glg

Mehr lesen

25. Mai 2006 um 16:44

@ blackpuma15
Hallo blackpuma15,

da es um ein Firmenhandy handelt, hat deine Bekanntin nur Firmengespräche auf diesem Handy zu führen. Ob er sie wirklich abhört? Arbeitet sie beim BND?
Es ist nämlich so: man kann Gespräche abhören, wenn man (also der Chef) eine Verfügung vom Gericht hat. Dafür muss er aber Gründe haben, keine Ahnung welche. Wenn er aber das Abhören illegal führt, kann deine Freundin ihn anzeigen. Wobei sich die Frage stellt: woher weisst deine Bekanntin, dass sie abgehört wird?

Grüße,

Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2006 um 17:28
In Antwort auf glenna_12162189

@ blackpuma15
Hallo blackpuma15,

da es um ein Firmenhandy handelt, hat deine Bekanntin nur Firmengespräche auf diesem Handy zu führen. Ob er sie wirklich abhört? Arbeitet sie beim BND?
Es ist nämlich so: man kann Gespräche abhören, wenn man (also der Chef) eine Verfügung vom Gericht hat. Dafür muss er aber Gründe haben, keine Ahnung welche. Wenn er aber das Abhören illegal führt, kann deine Freundin ihn anzeigen. Wobei sich die Frage stellt: woher weisst deine Bekanntin, dass sie abgehört wird?

Grüße,

Lisa

Hallo!
Ja es ist so:
Sie arbeitet bei der DONAUVERSICHERUNG.
Naja meine Bekannte hat gehört wie der Chef das Handy hielt und die ganze Zeit nur hörte und nie etwas sagte und dazu hat sie die Stimme ihres Kollegen erkannt!

Wie weiß man ob er das illegal macht oder nicht??

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2006 um 23:48

Hallo blackpuma,
an einem normalen Arbeitsplatz, wozu eine Versicherung zweifellos gehört, gelten Datenschutzgesetze. Der Chef darf noch nicht einmal ermitteln, wohin seine Mitarbeiter telefonieren, wenn sie das Festnetztelefon im Büro benutzen! Was das Abhören von Handytelefonaten betrifft, ist mir nicht bekannt, dass da eine unerlaubte Dreierkonferenz möglich ist; es müssen wohl Wanzen sein?? Frag doch mal entsprechende Dienstleister!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest