Home / Forum / Recht & Unrecht / Hilfe - Problem mit Käufer bei ebay...

Hilfe - Problem mit Käufer bei ebay...

10. August 2014 um 17:44

Hallo!
Ich habe ein Problem...ein wenig bin ich selbst daran Schuld....
Ich habe vor einer Woche geheiratet - kurz zuvor wurde mein Mann arbeitslos und ich hatte panische Angst, alle nicht zu bezahlen - aber absagen wollte man so kurz vorher das Fest auch nicht mehr.
Deshalb habe ich meine Geige bei ebay eingestellt - ein Herr meldete sich bei mir und sagte, der Preis sei ihm zu hoch, er würde das Instrument für 150 Euro kaufen. ICh könne das Angebot dann ja vorzeitig beenden. Froh, dass irgendjemand das Instrument kaufen möchte, sagte ich ihm zu, vergaß aber vor lauter Hochzeitsstress das Instrument aus ebay zu nehmen. Er hatte darauf über ebay 200 Euro geboten.
Nun bat ich ihn, ob wir den Kauf doch rückgängig machen könnten, da ich doch sehr an dem Instrument hänge und es nicht mehr abgeben möchte. er droht nun mit seinem Anwalt.
Aber er hat auch noch nichts bezahlt. MUSS ich ihm den Artikel tatsächlich ausliefern? Falls nein, welche Konsequenzen drohen mir dann?

Mehr lesen

5. September 2014 um 10:49

Re
wie ist es ausgegangen

Gefällt mir

12. September 2014 um 16:26

Ich finde es immer gut
wenn Leute die keine Ahung von der Materie haben gute Ratschläge erteilen. Die Gesetzeslage ist nun mal so wie ich sie geschildert habe. Daran ändert auch die Möglichkeiten bei eBay Probleme zu klären, etc. nichts. Dabei ist es unerheblich ob der Käufer schon bezahlt hat oder nicht. Es ist ein Kaufvertrag zustande gekommen und eine der Pflichten daraus ist nun mal, dass der Verkäufer dem Käufer die Ware übereignet. Klar kannst du die Transaktion abbrechen, aber eben nur wenn beide einverstanden sind. Wenn der andere die Ware will hat er einen rechtlichen Anspruch darauf.

Gefällt mir

15. September 2014 um 14:31

Also bei meiner
letzten Vorlesung haben wir noch mit BGB StGB, KSchG und ähnlichen gearbeitet. Muß mal meine Profs fragen ob die es vielleicht nicht mitbekommen haben, dass neue Regeln gelten und uns was Falsches beibringen.

Gefällt mir

16. September 2014 um 9:17

Niedriges Niveau?
Hallo Kolibri,
warum qualifizierst Du Dich eigentlich so derartig mit deinen Kommentaren ab? KANNST oder WILLST du nicht auf normalem Niveau diskutieren. Ehrlich. Soll man jemandem Glauben schenken, der sich so aufführt?
"Deine alten Zeit sind vorbei, jetzt gelten neue Regeln"
OK, dann belege diese bitte.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen