Home / Forum / Recht & Unrecht / Hochzeit mit einem Tunesier...

Hochzeit mit einem Tunesier...

15. September 2006 um 20:59

Hallo an alle!

Ich habe gestern diese seite entdeckt und bin echt begeistert. Alles was die frau braucht
Vielleicht kann mir irgendjemand etwas beistand geben, vielleicht hat auch jemand erfahrung auf diesem gebiet oder kennt sich sogar rechtlich aus.
Ich bin seit einiger zeit mit einem tunesier zusammen und wir wollen so schnell wie möglich in deutschland heiraten. Eine meinung dazu möcht ich eigentlich nicht, denn ich musste mir schon viel dazu anhören, werde es aber trotzdem tun. Jetzt hab ich schon alle papiere, die ich demnächst noch übersetzen und bestätigen lasse und dann beim standesamt einreiche. Er muss ja dann sofort bei der botschaft das heiratsvisum beantragen, oder muss er warten bis ich das okay vom oberlandesgericht bekomme? Wie sind denn die chancen, dass das visum abgelehnt wird und ist es möglich, dass, wenn wir hier verheiratet sind und er sich nichts zu schulden kommen lässt, er trotzdem noch abgeschoben werden kann? Wie sieht es überhaupt mit dem ausländeramt aus? Was wollen die und wann soll ich denen bescheid geben? Oh man, irgendwie weiss ich nicht weiter. Wäre schön, wenn jemand mir helfen kann, ich will nix falsch machen, wir lieben uns und möchten schnellstmöglich endlich zusammen sein...

Mehr lesen

Top 3 Antworten

24. März 2007 um 19:07
In Antwort auf hobbi11

Was ist denn los?
Babycatzzz,möchtest du dich denn nicht mal äußern?

Pass wirklich auf!!!
also ich habe im urlaub auch einen tunesier kennen gelernt und was ist er ist nach deutschland gekommen und meint er sei nur wegen mir hier!er hat sich am anfang nur einmal gemeldet und dann einen ganzen monat nicht ich machte mir solche sorgen!als er dann angerufen hat erzählte er von seiner freundin die er jetzt im april heiraten wird! woher willst du wissen das es nicht deiner ist! viele wollen nach deutschland und sie haben keine hemmungen!!! was denkst du wie viel ich geweint habe nur wegen ihm! es war und ist für mich so schlimm! er macht ihr ganz bestimmt irgendwelche versprechen und sagt ihr das er sie respektiert und weiß der kukuk noch was! er ruft mich jeden zweiten tag an meint das er sie verlässt wenn acht jahre rum sind man muss ja jetzt acht jahre verheiratet sein um den deutschen pass zu bekommen! ich möchte dich wirklich nur warnen lerne ihn erst mal kennen wenn man verliebt ist sieht man die schlechten seiten des anderen nicht! lass dir zeit denk gut darüber nach und ich hoffe das du endgültig mit deiner entscheidung zufrieden bist!!! du kannst ja irgendwann noch einmal schrieben und berichten wie du dich entschieden hast und wie es dir mit dieser entscheidung geht!

8 LikesGefällt mir

20. Januar 2007 um 11:36
In Antwort auf cynthia936

Hello
Lass dir bloss nichts von anderen und unerfahrenen Leuten einreden!

Ich hääte so viele Fragen,
aber na ja.Sicher leídest du an dem AMIGA -Syndrom.Das merkt mann an deiner Wortwahl.Aber egal,es wäre schön,dich in 3Jahren nocheinmal zu sprechen!

5 LikesGefällt mir

3. November 2006 um 16:40

Re: Hochzeit mit einem Tunesier
hallo! auch wenn du es nicht möchtest, werde ich trotzdem mal meine meinung dazu abgeben: ich finde es nämlich toll! mein freund ist aus libyen und ich musste mir auch einiges dazu anhören. das rührt aber eher aus unwissenheit oder neid der leute. das einzige was ich dir dazu sagen kann, ist dass dein freund bei der deutschen botschaft in seinem heimatsland ein visum zur eheschließung beantragen muss, der antrag wird dann an die ausländerbehörde weitergeleitet, da diese über die erteilung des visums bestimmt (die bearbeiten den antrag und überprüfen alles). du solltest also schnellstmöglich bei denen vorsprechen.
das beste ist, du sagst deinem freund er soll mal die deutsche botschaft in tunesien aufsuchen und sich dort erkundigen: du kannst dich auch selbst mit denen in verbindung setzen. welche unterlagen benötigst du denn?
liebe grüße, kira

3 LikesGefällt mir

17. Januar 2007 um 18:29
In Antwort auf keebiki

Re: Hochzeit mit einem Tunesier
hallo! auch wenn du es nicht möchtest, werde ich trotzdem mal meine meinung dazu abgeben: ich finde es nämlich toll! mein freund ist aus libyen und ich musste mir auch einiges dazu anhören. das rührt aber eher aus unwissenheit oder neid der leute. das einzige was ich dir dazu sagen kann, ist dass dein freund bei der deutschen botschaft in seinem heimatsland ein visum zur eheschließung beantragen muss, der antrag wird dann an die ausländerbehörde weitergeleitet, da diese über die erteilung des visums bestimmt (die bearbeiten den antrag und überprüfen alles). du solltest also schnellstmöglich bei denen vorsprechen.
das beste ist, du sagst deinem freund er soll mal die deutsche botschaft in tunesien aufsuchen und sich dort erkundigen: du kannst dich auch selbst mit denen in verbindung setzen. welche unterlagen benötigst du denn?
liebe grüße, kira

Hello
Lass dir bloss nichts von anderen und unerfahrenen Leuten einreden!

1 LikesGefällt mir

20. Januar 2007 um 11:36
In Antwort auf cynthia936

Hello
Lass dir bloss nichts von anderen und unerfahrenen Leuten einreden!

Ich hääte so viele Fragen,
aber na ja.Sicher leídest du an dem AMIGA -Syndrom.Das merkt mann an deiner Wortwahl.Aber egal,es wäre schön,dich in 3Jahren nocheinmal zu sprechen!

5 LikesGefällt mir

20. Januar 2007 um 11:48

HÄ?
Da bist du aber leider total falsch invormiert!Bist du auch Deutsche?Du willst ihn in D heiraten? Das schreibst du aber ein durcheinander...also,wenn du ihn in D heiraten möchtest-musst DU ein "Besuchervisum" beantragen.Dafür musst aber DU aber einen geregelten Job vorweisen können(außerhalb einer Probezeit)dann eine Wohnung mit einem Mietvertrag auf deinen Namen,deine Anmeldebescheinigung und belegen können WAS du verdienst.Dazu kommt,dass auch SEIN Antrag bewilligt werden muss und das ist nicht mehr so einfach wie vor ein paar Jahren!ER muss auch einen Job(mit genügend Einkommen)vorweisen können,keine Vorstrafen,Ärzl.Untersuchung ect.DANN kann es bis zu 3Monaten dauern bis es genehmigt wird(es wird alles überprüft)Aber das wichtigste und zugleich "tragischste" ist die VERPFLICHTUNGSERKLÄRUNG für ihn!D.h. das DU für alles Finazielle aufkommen musst was IHN betrifft.Darf ich fragen:woher kennt ihr euch,wo arbeitet er und wie lange seit ihr zusammen?

4 LikesGefällt mir

20. Januar 2007 um 11:51
In Antwort auf keebiki

Re: Hochzeit mit einem Tunesier
hallo! auch wenn du es nicht möchtest, werde ich trotzdem mal meine meinung dazu abgeben: ich finde es nämlich toll! mein freund ist aus libyen und ich musste mir auch einiges dazu anhören. das rührt aber eher aus unwissenheit oder neid der leute. das einzige was ich dir dazu sagen kann, ist dass dein freund bei der deutschen botschaft in seinem heimatsland ein visum zur eheschließung beantragen muss, der antrag wird dann an die ausländerbehörde weitergeleitet, da diese über die erteilung des visums bestimmt (die bearbeiten den antrag und überprüfen alles). du solltest also schnellstmöglich bei denen vorsprechen.
das beste ist, du sagst deinem freund er soll mal die deutsche botschaft in tunesien aufsuchen und sich dort erkundigen: du kannst dich auch selbst mit denen in verbindung setzen. welche unterlagen benötigst du denn?
liebe grüße, kira

Aber
DAS allles kannst du erst machen wenn du ihn schon in seiner Heimat geehelicht hast...

2 LikesGefällt mir

20. Januar 2007 um 11:53
In Antwort auf cynthia936

Hello
Lass dir bloss nichts von anderen und unerfahrenen Leuten einreden!

Möchte vorraus schicken,
dass ich weder "unerfahren" noch "neidisch" bin,Da ich selber mit einem Araber seit 6Jahren zusammen bin!Habe auch einige Zeit in TN verbracht UND einiges mitbekommen,was HINTER den Kulissen abläuft

3 LikesGefällt mir

24. Januar 2007 um 15:06

Was ist denn los?
Babycatzzz,möchtest du dich denn nicht mal äußern?

Gefällt mir

24. März 2007 um 19:07
In Antwort auf hobbi11

Was ist denn los?
Babycatzzz,möchtest du dich denn nicht mal äußern?

Pass wirklich auf!!!
also ich habe im urlaub auch einen tunesier kennen gelernt und was ist er ist nach deutschland gekommen und meint er sei nur wegen mir hier!er hat sich am anfang nur einmal gemeldet und dann einen ganzen monat nicht ich machte mir solche sorgen!als er dann angerufen hat erzählte er von seiner freundin die er jetzt im april heiraten wird! woher willst du wissen das es nicht deiner ist! viele wollen nach deutschland und sie haben keine hemmungen!!! was denkst du wie viel ich geweint habe nur wegen ihm! es war und ist für mich so schlimm! er macht ihr ganz bestimmt irgendwelche versprechen und sagt ihr das er sie respektiert und weiß der kukuk noch was! er ruft mich jeden zweiten tag an meint das er sie verlässt wenn acht jahre rum sind man muss ja jetzt acht jahre verheiratet sein um den deutschen pass zu bekommen! ich möchte dich wirklich nur warnen lerne ihn erst mal kennen wenn man verliebt ist sieht man die schlechten seiten des anderen nicht! lass dir zeit denk gut darüber nach und ich hoffe das du endgültig mit deiner entscheidung zufrieden bist!!! du kannst ja irgendwann noch einmal schrieben und berichten wie du dich entschieden hast und wie es dir mit dieser entscheidung geht!

8 LikesGefällt mir

3. April 2007 um 22:47

Vollstes Verständnis
Hi babycatzzz!
ich bin gerade durch zufall auf diese seite gekommen,als ich nach infos zu einem besuchervisum gesucht habe.ich bin auch mit einem tunesier zusammen und möchte ihn hierher nach deutschland einladen.hast du eine private email adresse? würde mich sehr freuen,wenn wir uns etwas austauschen könnten.
ganz liebe grüße

1 LikesGefällt mir

4. Juni 2007 um 10:40

Antwort
ich hoffe für dich das es gut geht. ich weiß du möchtest nichts darüber hören, aber schau mal auf der internetseite www.1001geschichte.de
ich bin auch mit einem tunesier verheiratet gewesen und kenne die bürokratie.
wenn ihr verheiratet seit kann er nicht mehr abgeschoben werden.
das alles hier zu erklären würde endlos dauern, vielleicht gibt es eine andere möglichkeit in kontakt zu treten, vielleicht seit ihr ja auch schon verheiratet.

1 LikesGefällt mir

8. Oktober 2007 um 18:45
In Antwort auf hobbi11

Was ist denn los?
Babycatzzz,möchtest du dich denn nicht mal äußern?

Die große liebe oder doch nur ein Flop ?
Ich habe gerade beim rum Stöbern im Internet eure Anzeige gelesen.
Ich habe auch jemanden kennen gelernt in Tunesien und der ruft mich jeden Tag an das er mich vermisst und mich lieben würde.
Ich kenne meinen erst seit 3 Wochen ich habe ihn im Hotel Abou Nawas Boujaafar in Sousse/Monastir kennen gelernt wo er hinter der Repzeption arbeitet. Er sagt er vermisst mich und er will das ich wieder zu ihm rüber fliege und bei ihm dann die 1 - 2 Wochen wohnen kann und so nur den Flug bezahlen müsste und kein Hotel bräuchte. Aber da ich das nicht kann hab ich zu ihm gesagt er soll mich doch in Deutschland besuchen kommen. Das würde er auch sofort tun.
Aber ein wenig skeptisch bin ich da schon. Jetzt wollte ich euch fragen wie es bei euch ausgegangen ist ?? Seid ihr noch glücklich zusammen und hat er es ehrlich mit euch gemeint oder wollte er nur nach Deutschland kommen ?
Bitte schreibt mir zurück, ihr wärt mir eine große Hilfe weil ihr selbst schon Erfahrungen in der Sache gesammelt habt...


Liebe grüsse

2 LikesGefällt mir

8. Oktober 2007 um 18:46

Die große liebe oder doch nur ein Flop ?
Ich habe gerade beim rum Stöbern im Internet eure Anzeige gelesen.
Ich habe auch jemanden kennen gelernt in Tunesien und der ruft mich jeden Tag an das er mich vermisst und mich lieben würde.
Ich kenne meinen erst seit 3 Wochen ich habe ihn im Hotel Abou Nawas Boujaafar in Sousse/Monastir kennen gelernt wo er hinter der Repzeption arbeitet. Er sagt er vermisst mich und er will das ich wieder zu ihm rüber fliege und bei ihm dann die 1 - 2 Wochen wohnen kann und so nur den Flug bezahlen müsste und kein Hotel bräuchte. Aber da ich das nicht kann hab ich zu ihm gesagt er soll mich doch in Deutschland besuchen kommen. Das würde er auch sofort tun.
Aber ein wenig skeptisch bin ich da schon. Jetzt wollte ich euch fragen wie es bei euch ausgegangen ist ?? Seid ihr noch glücklich zusammen und hat er es ehrlich mit euch gemeint oder wollte er nur nach Deutschland kommen ?
Bitte schreibt mir zurück, ihr wärt mir eine große Hilfe weil ihr selbst schon Erfahrungen in der Sache gesammelt habt...


Liebe grüsse

Gefällt mir

14. Dezember 2008 um 15:46
In Antwort auf hobbi11

Aber
DAS allles kannst du erst machen wenn du ihn schon in seiner Heimat geehelicht hast...

Hallo du
weisst du was für unterlagen er und ich dafür brauchen um in Tunesien zu heiraten?
und wie Teuer für ihn dann die Unterlagen und (kurse?) sind?
Wäre lieb wenn du mir das schreiben könntest!!!

1 LikesGefällt mir

7. Februar 2009 um 16:57
In Antwort auf hobbi11

Ich hääte so viele Fragen,
aber na ja.Sicher leídest du an dem AMIGA -Syndrom.Das merkt mann an deiner Wortwahl.Aber egal,es wäre schön,dich in 3Jahren nocheinmal zu sprechen!

So
ist ja alles schon ein wenig länger her , vielleicht ist der ein oder andere schon verheiratet so wie ich

für alle die noch heiraten möchten hab ich eine Internetseit ,die ich gemacht habe über die wichtigen UNterlagen wenn es um eine heirat mit einen Araber geht. Hat schon einigen geholfen.

Was das Ausländeramt angeht , kann ich auch gerne rat geben weil es erst vor kurzen her ist.

2 LikesGefällt mir

9. März 2010 um 20:21
In Antwort auf erdbeerhonig

So
ist ja alles schon ein wenig länger her , vielleicht ist der ein oder andere schon verheiratet so wie ich

für alle die noch heiraten möchten hab ich eine Internetseit ,die ich gemacht habe über die wichtigen UNterlagen wenn es um eine heirat mit einen Araber geht. Hat schon einigen geholfen.

Was das Ausländeramt angeht , kann ich auch gerne rat geben weil es erst vor kurzen her ist.

Hallo
Mich würde eigentlich nur interessieren wie deine Internetseite heißt damit ich infos bekomm wie es momentan so is wenn man einen Arabischen mann heiraten möchte.
Vielen dank im Vorraus

Gefällt mir

26. August 2010 um 20:16

Wichtige frage
Ich brauche mal eure hilfe bin jetz seit 6 monaten mit einem tunesier zusammen und wir lieben uns ich habe seine familie kennen gelernt und alles ist super. nun wollte er gerne mich für 2 wochen besuchen kommen und ich muss wissen was er dafür braucht bitte antwortet mir liebe grüße Linda

Gefällt mir

26. August 2010 um 20:20
In Antwort auf hobbi11

Möchte vorraus schicken,
dass ich weder "unerfahren" noch "neidisch" bin,Da ich selber mit einem Araber seit 6Jahren zusammen bin!Habe auch einige Zeit in TN verbracht UND einiges mitbekommen,was HINTER den Kulissen abläuft

Bitte helfe mir
hey kannst du mir sagen was tunesier brauchen um nach deutschland zu besuch zu kommen bitte um antwort

Gefällt mir

27. September 2012 um 15:09
In Antwort auf erdbeerhonig

So
ist ja alles schon ein wenig länger her , vielleicht ist der ein oder andere schon verheiratet so wie ich

für alle die noch heiraten möchten hab ich eine Internetseit ,die ich gemacht habe über die wichtigen UNterlagen wenn es um eine heirat mit einen Araber geht. Hat schon einigen geholfen.

Was das Ausländeramt angeht , kann ich auch gerne rat geben weil es erst vor kurzen her ist.

Infoseite
Kannst du mit den Link von deiner Internetseite mal schicken bitte?
Ich wär dir sehr Dankbar.
Ich will mein Freund gern nächstes Jahr Heiraten in Tunesien , ich hab aber bedenken das es nicht klappt, da ich eine Vorstrafe habe ... Kennt sich jemand da aus?

Gefällt mir

21. Oktober 2013 um 1:06

Hochzeit mit einem tunesier
es ist einfacher wenn ihr in tunesien heiratet wir haben versucht ein visum zu bekommen es wurde abgelehnt

Gefällt mir

29. April 2014 um 18:20

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

1 LikesGefällt mir

21. September 2014 um 10:32
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Heiratsvisum
Stimmt es, dass ich nicht unbedingt in Tunesien heiraten muss, sondern mein Freund durch ein Heiratsvisum herkommen kann von Tunesien?

Gefällt mir

12. November 2014 um 11:20

Hochzeit mit Tunesier.....
Hallo ,

ich habe mir gerade die gesamten Fragen und Antworten durchgelesen . Die Lösung aller Probleme ist einfach Heiraten in Dänemark . Bloss bitte meldet euch , bevor alles ins Wasser gefallen ist . Visum abgelehnt , Stempel im Pass und und und .
Ich bin ein alter Hase auf diesem Gebiet . Schaut auf meine Homepage www.speedwedding.de oder bei Facbook speedwedding Heiraten in Dänemark .
Gerne bespreche ich alles mit euch . Vertraulich versteht sich von selbst . LG DIrk

Gefällt mir

22. Juni 2015 um 19:33
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Hilfe
Hallo Marianne,
Ein tunesischer Freund ist zur Zeit in meinen Ort bei seinem Bruder zu besuch. Sein Bruder hat eine deutsche Frau. Er allerdings ist ohne Visum da. Was gibt es für Möglichkeiten dass er noch nicht gehen muss? Danke für die Antwort
Lg
Katharina

Gefällt mir

23. August 2015 um 6:52
In Antwort auf dirkfust

Hochzeit mit Tunesier.....
Hallo ,

ich habe mir gerade die gesamten Fragen und Antworten durchgelesen . Die Lösung aller Probleme ist einfach Heiraten in Dänemark . Bloss bitte meldet euch , bevor alles ins Wasser gefallen ist . Visum abgelehnt , Stempel im Pass und und und .
Ich bin ein alter Hase auf diesem Gebiet . Schaut auf meine Homepage www.speedwedding.de oder bei Facbook speedwedding Heiraten in Dänemark .
Gerne bespreche ich alles mit euch . Vertraulich versteht sich von selbst . LG DIrk

Dringend Hilfe gesucht
Hallo
Ich bräuchte mal bitte dringend ihre Hilfe
Vll könnten sie mir eine Email zusenden

Verenaheidmann@googlemail.com

Gefällt mir

23. August 2015 um 6:53
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Sehr dringende Hilfe benötigt
Ich bräuchte sehr dringend ihre Hilfe
Vll können sie sich ja unter meiner email Adresse melde

Verenaheidmann@googlemail.com

Gefällt mir

1. Oktober 2015 um 7:21
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Tunesier heiraten
Hallo und entschuldige, dass ich dich belästige, aber wir sind mit den Nerven fertig und wissen nicht, wo wir anfangen sollen. Mein tunesischer Freund ist hier in Deutschland, jedoch ohne Papiere. Momentan ist er in einer Asyl Unterkunft unter anderem Namen. Das vereinfacht die Sache nicht...
Ich bin schweizer Staatsbürgerin in Deutschland lebend und wir würden gerne heiraten.Finden aber keinen Anfang. Mal sagt er, er geht mit seinem richtigen Namen in Asyl, dann kommt der Vorschlag, zum Konsulat zu fahren, um einen Reisepass zu beantragen. Dann will er wieder zum Standesamt...
Hast du einen Rat oder sollten wir einen Rechtsanwalt einschalten, der alles regelt??
Ich wäre dir sehr dankbar über eine Antwort.
LG Eveline

Gefällt mir

14. Februar 2016 um 22:03
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Papiere Bezirksamt
Guten Abend. Hoffe ich störe nicht. Und zwar habe ich in Tunesien geheiratet und möchte gerne mein Status in verheiratet ändern, welche Papiere benötigt das bezirksamt um mich als verheiratet einzutragen? Vielen Dank im voraus

Gefällt mir

23. September 2016 um 18:24

Heiraten in tunesien
ich habe auch erst im august in tunesien geheiratet mein mann braucht noch eine deutsch kusr sonst leider kein visum schade eingeltich liebe grüsse liane

Gefällt mir

5. November 2016 um 21:28

Mein Verlobte kommt aus Lebanon, wir wurden vor 3 Wochen in Dänemark getrauut, das hat einwandfrei geklappt
Falls jemand doch Fragen hat, kann ich gerne erzählen. Die Heirat in Dänemark ist viiiiiel einfacher, als in BRD. Und viel schneller, und günstiger und bla-bla-bla.
Das haben jetzt viele Agenture in Deutschland, wir haben das mit der Agentur Konstannta gemacht.

Gefällt mir

6. November 2016 um 16:11
In Antwort auf missdangerous76

Die große liebe oder doch nur ein Flop ?
Ich habe gerade beim rum Stöbern im Internet eure Anzeige gelesen.
Ich habe auch jemanden kennen gelernt in Tunesien und der ruft mich jeden Tag an das er mich vermisst und mich lieben würde.
Ich kenne meinen erst seit 3 Wochen ich habe ihn im Hotel Abou Nawas Boujaafar in Sousse/Monastir kennen gelernt wo er hinter der Repzeption arbeitet. Er sagt er vermisst mich und er will das ich wieder zu ihm rüber fliege und bei ihm dann die 1 - 2 Wochen wohnen kann und so nur den Flug bezahlen müsste und kein Hotel bräuchte. Aber da ich das nicht kann hab ich zu ihm gesagt er soll mich doch in Deutschland besuchen kommen. Das würde er auch sofort tun.
Aber ein wenig skeptisch bin ich da schon. Jetzt wollte ich euch fragen wie es bei euch ausgegangen ist ?? Seid ihr noch glücklich zusammen und hat er es ehrlich mit euch gemeint oder wollte er nur nach Deutschland kommen ?
Bitte schreibt mir zurück, ihr wärt mir eine große Hilfe weil ihr selbst schon Erfahrungen in der Sache gesammelt habt...


Liebe grüsse

Meine Freundin hatte auch so einen Mann, schwerverliebt geheiratet. Nach dem drittten Kind machten sie Urlaub in seiner Heimat, dort hat er sie geschlagen, wochenlang eingesperrt und ohne Kinder zwangsweise zurück nach Deutschland geschickt. Nach vielen Jahren voller Tränen in denen sie keinen Kontakt zu den Kindern haben durfte, wurde er bei der illegalen Einreise nach Europa geschnappt und festgenommen. Das Ende vom Lied, die Kinder sind nun alle "gläubige" Muslime geworden, die Mädchen verschleiert, wie Fremde. Sie hat die Kinder zwar wiedergesehen, aber erziehen durfte sie sie nicht. Der Mann hat längst eine andere nordafrikanische Frau geheiratet und sie leben alle von Sozialleistungen.

Eine andere Bekannte hat einen Afrikaner geheiratet der sie 8 Jahre lang beschwörte er liebe sie. Er lebt das Musterbild eines deutschen Ehemanns und Vaters.  Am Jahrestag der Hochzeit, als die 8 Jahre voll waren, hat er sie verlassen. Mit der Begründung er vermisse seine Kultur. Er zog nach Berlin um dort mehr mit seinesgleichen zusammen sein zu können.

2 LikesGefällt mir

4. Dezember 2016 um 16:32
In Antwort auf missdangerous76

Die große liebe oder doch nur ein Flop ?
Ich habe gerade beim rum Stöbern im Internet eure Anzeige gelesen.
Ich habe auch jemanden kennen gelernt in Tunesien und der ruft mich jeden Tag an das er mich vermisst und mich lieben würde.
Ich kenne meinen erst seit 3 Wochen ich habe ihn im Hotel Abou Nawas Boujaafar in Sousse/Monastir kennen gelernt wo er hinter der Repzeption arbeitet. Er sagt er vermisst mich und er will das ich wieder zu ihm rüber fliege und bei ihm dann die 1 - 2 Wochen wohnen kann und so nur den Flug bezahlen müsste und kein Hotel bräuchte. Aber da ich das nicht kann hab ich zu ihm gesagt er soll mich doch in Deutschland besuchen kommen. Das würde er auch sofort tun.
Aber ein wenig skeptisch bin ich da schon. Jetzt wollte ich euch fragen wie es bei euch ausgegangen ist ?? Seid ihr noch glücklich zusammen und hat er es ehrlich mit euch gemeint oder wollte er nur nach Deutschland kommen ?
Bitte schreibt mir zurück, ihr wärt mir eine große Hilfe weil ihr selbst schon Erfahrungen in der Sache gesammelt habt...


Liebe grüsse

Die Anzeige ist zwar uralt, aber ich muss einfach trotzdem antworten. Ein Tunesier, der eine Frau vor der Ehe zu sich einlädt, ist unehrlich und will nur das eine. In Tunesien ist es ein stricktes Tabu, eine Frau vor der Ehe bei sich zu haben und jeder ehrliche Tunesier akzeptiert dieses auch. 

2 LikesGefällt mir

8. April 2017 um 14:51
In Antwort auf erdbeerhonig

So
ist ja alles schon ein wenig länger her , vielleicht ist der ein oder andere schon verheiratet so wie ich

für alle die noch heiraten möchten hab ich eine Internetseit ,die ich gemacht habe über die wichtigen UNterlagen wenn es um eine heirat mit einen Araber geht. Hat schon einigen geholfen.

Was das Ausländeramt angeht , kann ich auch gerne rat geben weil es erst vor kurzen her ist.

Hallo ich habe gerade  es gelesen  was du da geschrieben  hast ich hätte da mal  ne Frage ich habe jetzt mein Mann geheiratet und er kommt  aus Tunesien  aber was muss ich jetzt machen wegen demeiner anmelden  von ihm ich weiß gar nicht  wo ich zu erst anfangen  soll vielleicht  könntest du mir bitte helfen  du kannst mir auch per Mail schreiben  sophie73@outlook.de danke für deine Antwort lg mandy

Gefällt mir

16. Oktober 2017 um 23:52
In Antwort auf eurag1

Hilfe für alle mit Visum...Heirats..Aufenthalts Problemen
Sollte es noch Aktuell sein und jmd. in Sachen Heiratsprobleme , Visumsproblemen oder Aufenthalsproblemen sein , so könnte ihr euch gerne per Mail an mich wenden.

Bereits über 500 erfolgreiche Problemfälle gelöst.
Und mit Sicherheit kann ich euch auch helfen.
LG Marianne

Hey liebe Marianne, es ist schon etwas länger her, aber ich versuche es trotzdem mal. Vielleicht habe ich ja Glück. Wir haben ein Visumsantrag gestellt der abgelehnt wurde, natürlich wegen „nicht ausreichender Erkennung von Rückkehrbereitschaft“ jetzt wollen wir remonstrieren. Er war auch schon  in Dänemark und ist immer wieder zurück gekehrt. Was können wir tun? Liebe Grüße  

Gefällt mir

25. Oktober 2017 um 16:32
In Antwort auf babycatzzz

Hallo an alle!

Ich habe gestern diese seite entdeckt und bin echt begeistert. Alles was die frau braucht
Vielleicht kann mir irgendjemand etwas beistand geben, vielleicht hat auch jemand erfahrung auf diesem gebiet oder kennt sich sogar rechtlich aus.
Ich bin seit einiger zeit mit einem tunesier zusammen und wir wollen so schnell wie möglich in deutschland heiraten. Eine meinung dazu möcht ich eigentlich nicht, denn ich musste mir schon viel dazu anhören, werde es aber trotzdem tun. Jetzt hab ich schon alle papiere, die ich demnächst noch übersetzen und bestätigen lasse und dann beim standesamt einreiche. Er muss ja dann sofort bei der botschaft das heiratsvisum beantragen, oder muss er warten bis ich das okay vom oberlandesgericht bekomme? Wie sind denn die chancen, dass das visum abgelehnt wird und ist es möglich, dass, wenn wir hier verheiratet sind und er sich nichts zu schulden kommen lässt, er trotzdem noch abgeschoben werden kann? Wie sieht es überhaupt mit dem ausländeramt aus? Was wollen die und wann soll ich denen bescheid geben? Oh man, irgendwie weiss ich nicht weiter. Wäre schön, wenn jemand mir helfen kann, ich will nix falsch machen, wir lieben uns und möchten schnellstmöglich endlich zusammen sein...

Hey,  ist dein Freund in Deutschland  oder noch in Tunesien?  Sry mein Handy loggt sich nicht ein,  deshalb anonym)) lg

Gefällt mir

27. Oktober 2017 um 22:10
In Antwort auf babycatzzz

Hallo an alle!

Ich habe gestern diese seite entdeckt und bin echt begeistert. Alles was die frau braucht
Vielleicht kann mir irgendjemand etwas beistand geben, vielleicht hat auch jemand erfahrung auf diesem gebiet oder kennt sich sogar rechtlich aus.
Ich bin seit einiger zeit mit einem tunesier zusammen und wir wollen so schnell wie möglich in deutschland heiraten. Eine meinung dazu möcht ich eigentlich nicht, denn ich musste mir schon viel dazu anhören, werde es aber trotzdem tun. Jetzt hab ich schon alle papiere, die ich demnächst noch übersetzen und bestätigen lasse und dann beim standesamt einreiche. Er muss ja dann sofort bei der botschaft das heiratsvisum beantragen, oder muss er warten bis ich das okay vom oberlandesgericht bekomme? Wie sind denn die chancen, dass das visum abgelehnt wird und ist es möglich, dass, wenn wir hier verheiratet sind und er sich nichts zu schulden kommen lässt, er trotzdem noch abgeschoben werden kann? Wie sieht es überhaupt mit dem ausländeramt aus? Was wollen die und wann soll ich denen bescheid geben? Oh man, irgendwie weiss ich nicht weiter. Wäre schön, wenn jemand mir helfen kann, ich will nix falsch machen, wir lieben uns und möchten schnellstmöglich endlich zusammen sein...

Ein vermutlich weiterer Sozialfall, und vermutlich eine weitere Frau die Schulden machen wird.

Der Filmbeitrag behandelt genau diese Fälle... hmmm

3 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen