Home / Forum / Recht & Unrecht / Ich möchte ausziehen, bin aber schon 18 !

Ich möchte ausziehen, bin aber schon 18 !

12. Mai 2011 um 19:50

Hey Leute,

ich brauche unbedingt eure Hilfe!!

Seit längerem komme ich gar nicht mehr in meiner Familie klar.

Ich fange mal mit meiner Mutter an:

ich Liebe meine Mutter nur sie vernachlässigt mich total, ich soll alles selbst machen usw. was ja eigentlich auch in Ordnung ist! Aber ich hab ein riesen Problem mit ihr, und zwar mein Bruder! Sie ist so verliebt in ihn, dass wenn er da ist sie mich fast gar nicht kennt. Sie behandelt ihn wie Gott, und schiebt ihm alles in seinen Hinter, wenn ich das jetzt mal so ausdrücken darf !!

Vor allem wenn ich mich mal mit meinem Bruder (der ja eigentlich gar nicht mein richtiger Bruder ist) streite, dann gibt sie ihm immer recht, obwohl ich ganz klar das recht habe. Ich möchte mich hier toll darstellen oder sonst was, ich möchte ehrlich zu euch und zu mir sein! das ist ja wohl das wichtigste. z.B. letztens wollte ich weg mit meiner Freundin, mein Bruder hat das mitbekommen und dann ist er total ausgerastet!! Er hat mir sogar ins Gesicht gespuckt obwohl ich nix gesagt habe! ich schwöre ich war anständig weil meine Großeltern da waren. Und meine Mutter hat ihm recht gegeben!! Und wenn ihr wüsstet was da noch so alles abläuft!! Jedenfalls ist mein Bruder, GOTT SEI DANK ausgezogen, trotzdem hören die Streitereien nicht auf wenn er mal zu besuch kommt, und ihr müsst wissen, ich mache so ziemlich alles damit meine Familie es leichter hat, ich mache Papierkram Haushalt usw. alles was man sich vorstellen kann! Meine Mutter sieht das gar nicht ein und behandelt mich wie dreck! manchmal kann sie ja auch nett sein, aber sobald man nicht das macht was sie will wird die so zur zicke, und vor allem wenn man was über ihren Sohn sagt, da rastet die total aus.

Dann mein Vater:

total in Ordnung wenn er will, aber der totale dumm Schwätzer!! Ich halte ihn gar nicht mehr aus! wenn ihm etwas nicht mehr passt redet er Stundenlang (ungelogen) um sich herum und hört gar nicht auf! und das nervt total..ok kein Grund zum ausziehen aber jetzt erzähl ich euch mal was..Dieser Mann hat so lange um sich her geredet, und ich musste für eine Arbeit lernen, da hab ich absolute Konzentration gebraucht und vor allem Ruhe. Weil er ja nicht mehr aufgehört hat (er hatte sich mit meiner Mutter gestritten) und dann hab ich dem gesagt "kannst du mal bitte leiser sein, ich muss lernen" ehi der meint zu mir ich sei total frech und ich wäre total Unverschämt und hätte keine Manieren, auf einmal hatte er mich total schlimm zusammengeschlagen, und sogar mit Gegenständen! Er hatte mich fast erwürgt, zum Glück ist meine Mutter dazwischen gesprungen, der hat bestimmt fast 15-20 min auf mir eingeschlagen, einfach nur Brutal! Dann hatte er mich raus geworfen!

Ich weiß es reicht nicht nur ein Beispiel um Auszuziehen, aber glaubt mir es wirklich unerträglich hier!

Könnt ihr mir bitte helfen und mir sagen was ich tun kann..

ich bin erst seit April 18 und bin noch Schülerin und hab nur so ein kleinen Nebenjob seit diesen Monat bei Tchibo..verdiene so um die 150 -200 das reicht niemals !

Danke schon mal im Voraus.

Miriaaam

Mehr lesen

14. Mai 2011 um 8:01

Am ...
... Besten, Sie gehen zu einer Jugendeinrichtung in Ihrer Stadt. Dort kann Ihnen Bestimmt weitergeholfen werden.

Gefällt mir

10. August 2011 um 13:17

Freunde?
Hast du vielleicht Freundinnen zu denen du fahren kannst!
Vielleicht darfst du da gegen eine geringere Miete einziehen, wenn die Platz haben! Vielleicht so 100 je Monat!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen