Home / Forum / Recht & Unrecht / Impftiterbestimmung auch in der zweiten Schwangerschaft???

Impftiterbestimmung auch in der zweiten Schwangerschaft???

30. Mai 2014 um 21:27

Hallo!!!
Ich brauche dringend eure Hilfe!

Also, habe diese Woche erfahren, dass ich zum zweiten Mal schwanger bin. Ich arbeite als Erzieherin im öffentlichen Dienst.
Damals musste ich zur Impftiterbestimmung zum Betriebsarzt und zum Glück durfte ich in meiner Einrichtung weiterarbeiten. Ich war soooooo froh.

Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich bei der erneuten Schwangerschaft wieder dahin muss. Es wäre der Horror für mich, wenn ich die Einrichtung verlassen müsste und dann z.B. in einem Hort zu arbeiten.

Hoffentlich kann mir jemand helfen............

glg

Mehr lesen

1. Juni 2014 um 8:40

Frag
das doch besser im Schwangerschaftshauptforum.
Da ist deutlich mehr Umtrieb und da gibt's meist auch schneller Antworten.

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2014 um 19:41


Hallo,
ich bin weder Ärztin noch Krankenschwester.. Aber wenn Du während der ersten Schwangerschaft arbeiten konntest weil Du entsprechende Antikörper hattest, dann ist das jetzt auch so.
Die Antikörper bleiben bestehen, damit bist Du dann immun gegen die getesteten Viren.
Wenn Du Dir unsicher bist, kannst Du aber auch mit Deinem Hsusarzt oder Deinem Gyn sprechen, die können das sicher besser erklären als ich.
Denke aber nicht, dass Du Dir Sorgen machen musst.
VG und alles Gute für Dich/Euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Regulierungsplan vor Insolvenz
Von: wilmot_12716247
neu
31. Mai 2014 um 23:40
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen