Home / Forum / Recht & Unrecht / Internetabzocke "Mangolino"

Internetabzocke "Mangolino"

12. Mai 2007 um 12:56 Letzte Antwort: 20. März 2009 um 17:24

Hallo zusammen.
Hat von euch auch jemand die Erfahrung mit www.Mangolino.de gemacht?
Ich hatte mich kostenlos bei dennen Angemeldet,ich bekam die Anmeldung mit Benutzernamme usw.
habe mich jedoch nie eingeloggt.Bei der Anmeldung ist nicht der Vermerk das die Seite nach 14.Tagen kostenpflichtig wird.
Am 15.Tag bekam ich auf einmal eine Rechnung von ca.90.-.
Ich habe mich an Ombudsmann gewendet,jedoch gibt es so viele geschädigte das es sich ein wenig verzögern wird.
Wer hat das gleiche Problem?
Vielen dank für eure zu schriften.
Daline

Mehr lesen

16. Mai 2007 um 12:57

Hey
mangolino.de kenne ich nicht - aber hast du mal das Internet danach durchgeforstet?

Es gibt ein neues gesetz, das es sofort klar und sofort ersichtlich sein muss, das es kostenpflichtig ist. Wenn es nur ganz klein irgendwo in den AGB s steht, ist es nicht zulässig.

HAbe mich damals informiert, wegen movie-tester. Dort ist - war es auch so, das alles kostenlos sein sollte, und nach 14 Tagen mal eine kostenpflichtige Mitgliedschaft beginnt.

Um ganz sicher zu gehen, empfehle ich dir aber, bei Verbraucherschutz nachfragen


Gruß Nicole

Gefällt mir
29. Juni 2007 um 11:17

Betrüger!!!
Ich habe mich mal bei einem kostenlosem Gewinnspiel eingetragen,ein paar Minuten später erhielt ich eine Mail von Mangolino,dabei hatte das Gewinnspiel nichts mit denen zu tun
Nach ein paar Wochen kam auch eine Reschnung,einfach nicht reagieren und nicht bezahlen,die können eh nichts machen
Mein Tip:
Finger weg von den ganzen kostenlosen Gewinnspielen,sind alles nur Adressensammler und man wird zugespammt und mit Werbung belästigt,Gewinne gibt es eh nie!

Gefällt mir
17. Juli 2007 um 8:28

Verarsche Mangolino!
Habe genau das selbe Problem mit Mangolino,
habe mittlerweile bereits die zweite Mahnung von denen erhalten und weiß nicht was ich jetzt tun soll! Einfach nicht bezahlen?
Habe Angst das es zu noch höheren Kosten oder einem Gerichtsverfahren kommt!
Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!!!

Gefällt mir
3. September 2007 um 14:04

Viel Klück
Was mache ich, wenn die Rechnung ins Haus flattert?
Der wichtigste Rat ist erstmal, sich nicht einschüchtern zu lassen, egal wie fies die Briefe der Abzocker klingen. Auch Drohungen kann man erstmal eiskalt ignorieren. Die Stiftung Warentest rät ganz klar dazu, die Rechnungen nicht zu zahlen! Stattdessen antworten Sie per Einschreiben, dass kein Vertrag zustande gekommen ist, dass sie zusätzlich widerrufen und nicht zahlen werden. Denn wer die Rechnung bezahlt, der erkennt den Vertrag an.

Kurze Zeit später folgen meist Mahnungen, Briefe von Inkassobüros oder von Anwälten. Aber auf die reagieren Sie am besten nicht. Anders ist es, wenn ein Mahnbescheid vom Gericht kommt. Auf den muss man reagieren, sonst kann der Gerichtsvollzieher kommen. Also - hier einfach kurz dem Mahnbescheid widersprechen, fertig. Wenn die Abzocker merken, dass man sich tatsächlich nicht einschüchtern lässt, dann lassen sie einen irgendwann in Ruhe. Denn sie wissen - vor Gericht hätten sie keine Chance.

Grüße von Jörg

Gefällt mir
13. Oktober 2007 um 13:20

Mangolino , rechnung bekommen
Hallo ich habe auch eine Rechnung von Mangolino bekommen.
wuste gar nicht das ich mich irgendwo verpflichtet hatte ,aber egal .sie haben mir die Daten geschickt wo und wann . Aber eigendlich nehme ich den service gar nicht in anspruch.......kann jemand helfen wie ich das nicht bezahlen muß???????????

Gefällt mir
13. Oktober 2007 um 13:22
In Antwort auf fausta_11888242

Mangolino , rechnung bekommen
Hallo ich habe auch eine Rechnung von Mangolino bekommen.
wuste gar nicht das ich mich irgendwo verpflichtet hatte ,aber egal .sie haben mir die Daten geschickt wo und wann . Aber eigendlich nehme ich den service gar nicht in anspruch.......kann jemand helfen wie ich das nicht bezahlen muß???????????

Noch mal Mangolino
Ich hatte dort auch angefragt,wie und was und so.......
Nun da kam auf einemal von der Dame am Telefon :"ich könte das jetzt stonieren ,aber sie sieht kein Grund"!
Nun habe ich schon 2 mal angerufen ,aber kein ergebniss!!!

Gefällt mir
6. Dezember 2007 um 16:18

Mangolino
Hallo zusammen.
Ich habe kürzlich auf meiner seite eine mail von mangolino. Diese habe ich angeklickt und nun 14 Tage später habe ich eine rechnung bekommen von fast 90 euro
habe dort dann angerufen und die hatten mir gesagt das sie mir ein vergleichsangebot machen also ich soll jetzt 30 euro weniger zahlen, habe dafür nur zwei tage zeit es wäre ein angebot von ihrer seite und deshalb soll ich es so schnell wie möglich zahlen.was kann ich tun? vielen dank für eure antworten.
annett

Gefällt mir
21. Februar 2008 um 15:49

Mangolino
Habe auch so eine Werbemail von denen erhalten und habe sofort einen Wiederruf gemacht. MAl schauen was daraus wird.

Gefällt mir
21. Februar 2008 um 16:00

Mangolino
Magolino GmbH
Richard-Wagner-Str. 2
91054 Erlangen

Im Telefonbuch findest du nur unter der glichen Adresse folgende Firma Idea Group- new media GmbH Tel. 091319737540

Gefällt mir
8. Mai 2008 um 22:00

Internetabzocke "Mangolino"
Hallo,
der Beitrag auf dem ich antworte ist zwar alt, das Thema aber immer noch aktuell. Mir ist es leider auch so ergangen. War so blöd und hab es auch gezahlt. Würde gern erfahren, ob sich da schon was gegen diese Abzocke ergeben hat.
Mfg Sweety1004

Gefällt mir
20. Mai 2008 um 10:28

"Internetabzocke Mangolino"
Hallo Daline,
ich weiß nicht mehr wie ich zu dem Mangolino gekommen bin. Auf jeden Fall habe ich jetzt eine Rechnung bekommen und bin sehr überrascht zumal ich ja aus Österreich bin und nichts von den Angeboten konsumieren kann. Absurd oder?? Ich werde mich jetzt auch an den Ombudsmann wenden, weil ich bereits eine Drohung einer Klage erhalten habe.WIe glaubst Du wäre es besser? Man zahlt einmal den Betrag und reicht dann die Klage ein?
Wie geht das in Deutschland?
Liebe GRüße
Maria

Gefällt mir
6. Juli 2008 um 22:37

Mangolino - Magolito....
wie sich die Namen doch gleichen...
Vor Monaten bin ich durch eine Internetaktion - Geld verdienen durch Umfragen - irgendwie mit der Fa. Magolito in Kontakt gekommen. Ich weiß 100 % das ich mich NICHT bei denen angemeldet habe, denn ich kann es mir nicht leisten für Gewinnspiele Geld auszugeben.
Da kam auch erst eine angebliche Auftragsbestätigung, dann Rechnungen über 80 , Mahnungen usw. Ich habe nicht darauf reagiert, mich im Internet ionformiert, es gibt viele Geschädigte....
Und jetzt heisst die Firma Mangolino..............
ich habe am Freitag auch wieder eine "Auftragsbestätigung + Zahlschein" für knapp 90 bekommen. Und weiß 100000000% das ich NICHTS bei denen ausgefüllt habe!!!!

wenn du willst meld dich mal unter ydal_@gmx.de

ladyb50

Gefällt mir
20. Juli 2008 um 12:15

Internetabzocke Magolino
Hallo ihr mitstreiter auch ich habe einen Brief ( Rechnung ) von Magolino bekommen bin dabei mich zu wehren, ich kann noch nicht sagen ob mit oder ohne Erfolg , bin aber bei Verbraucherzentrale gewesen, aber ich habe das Gefühl so richtig helfen können die auch nicht.Frage hat denn schon jemand so richtig Erfahrung gemacht?? Bezahlen kann ich diese 90.00 so wieso nicht dann solln sie pfänden.

Gefällt mir
21. Juli 2008 um 23:54
In Antwort auf rhonda_12254610

Mangolino - Magolito....
wie sich die Namen doch gleichen...
Vor Monaten bin ich durch eine Internetaktion - Geld verdienen durch Umfragen - irgendwie mit der Fa. Magolito in Kontakt gekommen. Ich weiß 100 % das ich mich NICHT bei denen angemeldet habe, denn ich kann es mir nicht leisten für Gewinnspiele Geld auszugeben.
Da kam auch erst eine angebliche Auftragsbestätigung, dann Rechnungen über 80 , Mahnungen usw. Ich habe nicht darauf reagiert, mich im Internet ionformiert, es gibt viele Geschädigte....
Und jetzt heisst die Firma Mangolino..............
ich habe am Freitag auch wieder eine "Auftragsbestätigung + Zahlschein" für knapp 90 bekommen. Und weiß 100000000% das ich NICHTS bei denen ausgefüllt habe!!!!

wenn du willst meld dich mal unter ydal_@gmx.de

ladyb50

Mangolino 3 Mahnung kein ausweg mehr
Hallo,
ich hab jetzt schon die dritte mahnung bei mangolino.de bekommen und weiß nicht mehr weiter.
da sie mir schon außergerichtliche erledigungen anbieten wollen und somit weiteren aufwand und kosten vermeiden möchten.
bitte hälft mir was ich machen soll da jetzt schon bei der dritten mahnung eine rechnung von 104,88 gekommen ist.
danke schon mal in voraus für eure hilfe.
gruß hegi

Gefällt mir
2. August 2008 um 10:54
In Antwort auf lou_11898078

Mangolino
Hallo zusammen.
Ich habe kürzlich auf meiner seite eine mail von mangolino. Diese habe ich angeklickt und nun 14 Tage später habe ich eine rechnung bekommen von fast 90 euro
habe dort dann angerufen und die hatten mir gesagt das sie mir ein vergleichsangebot machen also ich soll jetzt 30 euro weniger zahlen, habe dafür nur zwei tage zeit es wäre ein angebot von ihrer seite und deshalb soll ich es so schnell wie möglich zahlen.was kann ich tun? vielen dank für eure antworten.
annett

Mangolino
Hallo zusammen
Ich habe das gleiche pro.wie ihr alle hier,villeicht kennt ihr auch die sendung,Akte08, schreibt da alle hin,die gehen der sache bestimmt auf den grund,die haben schon so viele sachen aufgedeckt,die E-mail von dennen ist akte@akte.net
Ich werde auf keinen fall diese rechnung von Mangolino bezahlen

Gefällt mir
15. September 2008 um 11:48

Internetabzocke "Mangolino
Hallo,
Ja ganz Tolle Sache mir Geht es eben so, heute kam eine Mahnung habe mich per Mail gemeldet und mir weitere Belästinung Ihrer Seite verboten MfG. Jürgen

Gefällt mir
8. Oktober 2008 um 12:45

Internetabzocke Mangolino

Hallo Daline,
bin auf die gleiche scheiß Methode von Mangolino reingefallen. Habe dorthin
angerufen aber sie lassen mich aus dem Vertrag nicht raus. Das einzige
Angebot was die mir machten, ist 10 pro Monat zu zahlen. Falls Du oder
irgend jemand weiß wie man da raus kommt, laßt es mich bitte wissen.

Viele Grüße Petra

Gefällt mir
24. Oktober 2008 um 14:09

"Internetabzocke" "Mangolino"
Hallo!
Habe das gleiche Problem.Ich habe an einer Verlosung für ein Audi A5 teilgenommen.Nach 15 Tagen bekamm ich eine Rechnung von Manglino, dass sich das 14 tägige Probeabonnement in ein Jahresabonnement umgewandelt hat.
Nach einen Schreiben meinerseits,indem ich angab, dass die Konditionen nicht klar erkennbar waren ,und ich keine Zahlung leisten werde,habe ich mitlerweile die 4.Mahnung erhalten.Man droht mir mit Mahnbescheid/VollStreckungsbescheid,Zwangsv ollstreckung durch den Gerichtsvollzieher etc..

Auf Anraten eines Ombutsmannes werde ich weiterhin die Mahnungen ingnorieren.
Widerspruch werde nach einen Gerichtsbescheid einlegen.

Gefällt mir
1. November 2008 um 1:50

Mangolino
hallo,lieber leidensgenosse,
auch ich habe eben die bekanntschaft mit mangolino gemacht. linke tour!!!
da wurde mir angezeigt,es gäbe ein geschenk für mich.
ich wollte mir das angebliche geschenk einfach mal anschauen und prompt habe ich eine e-mail erhalten,in der stand,daß ich erfolgreich angemeldet wäre und da stand dann auch ,ich hätte 14 tägiges widerrufsrecht. ich habe versucht per e-mail direkt zu widerrufen und da kommt direkt an,daß ich erst widerrufen könne,wenn
mangolino seinen teil des vertrages erfüllt hätte. ich bin ratlos. die schreiben auch,daß ich in kürze eine rechnung erhalten werde,über knapp 80 euro.
es macht den eindruck,als wollen die meinen widerruf ignorieren. jetzt hoffe ich,daß das keinen ärger geben wird. das ist foule tour was die da machen. locken mit einem geschenk und dann nageln die einen fest,nur weil man versucht,das angebotene geschenk,mal an zu sehen.
jetzt würde ich hoffen,daß du mir was anraten kannst.
wie ist es bei dir da noch gelaufen ? bist du da raus gekommen ? und wenn Ja, dann sage mir bitte wie .
freundlicher gruß, thomy

Gefällt mir
1. November 2008 um 2:03
In Antwort auf grace_12063290

Verarsche Mangolino!
Habe genau das selbe Problem mit Mangolino,
habe mittlerweile bereits die zweite Mahnung von denen erhalten und weiß nicht was ich jetzt tun soll! Einfach nicht bezahlen?
Habe Angst das es zu noch höheren Kosten oder einem Gerichtsverfahren kommt!
Für Ratschläge wäre ich sehr dankbar!!!

Antwort auf mangolino
hallo,du armer.
so dicke ist die sache nicht. mach dir keine sorgen. die haben keinerlei rechte oder ansprüche. lasse dich nicht in die enge treiben. du wirst noch einige mahnungen von denen bekommen. schmeiße diese weg und denk nimmer daran. sollte dann mal ein mahnbeschheid bei dir ankommen,dann kommt deine chance. lege sofort widerspruch gegen den bescheid ein. kreuze dort an,daß du in vollem umfang,den mahnbescheid ablehnst. schicke diesen zurück ans gericht. 100 pro...,
dann hast du ruhe. denn weiter gehen die von mangolino nicht,da sie 1000 pro keine ansprüche haben.
also,mach dir keine sorgen mehr,
gruß thomy

Gefällt mir
3. November 2008 um 10:01
In Antwort auf aeson_12895452

Mangolino
hallo,lieber leidensgenosse,
auch ich habe eben die bekanntschaft mit mangolino gemacht. linke tour!!!
da wurde mir angezeigt,es gäbe ein geschenk für mich.
ich wollte mir das angebliche geschenk einfach mal anschauen und prompt habe ich eine e-mail erhalten,in der stand,daß ich erfolgreich angemeldet wäre und da stand dann auch ,ich hätte 14 tägiges widerrufsrecht. ich habe versucht per e-mail direkt zu widerrufen und da kommt direkt an,daß ich erst widerrufen könne,wenn
mangolino seinen teil des vertrages erfüllt hätte. ich bin ratlos. die schreiben auch,daß ich in kürze eine rechnung erhalten werde,über knapp 80 euro.
es macht den eindruck,als wollen die meinen widerruf ignorieren. jetzt hoffe ich,daß das keinen ärger geben wird. das ist foule tour was die da machen. locken mit einem geschenk und dann nageln die einen fest,nur weil man versucht,das angebotene geschenk,mal an zu sehen.
jetzt würde ich hoffen,daß du mir was anraten kannst.
wie ist es bei dir da noch gelaufen ? bist du da raus gekommen ? und wenn Ja, dann sage mir bitte wie .
freundlicher gruß, thomy

Also
...nochmal für alle.

Wenn eine Rechnung kommt, kann man einmal denen schreiben, das man nichts abgeschlossen hat.
Dann kommt in aller regel ein Schreiben vom Anwalt bzw. Inkassobüro. --> Ignorieren.

Wenn ein gerichtlicher Mahnbescheid kommt (der wird meistens im gelben Umschlag mit Postzustellungsurkunde geschickt) ist Handeln angebracht.

Den beiliegenden roten Zettel ausfüllen und Widersprechen. Man muß den Widerspruch nicht begründen. es reicht zu widersprechen.

Nun ist der Ball beim gegner. Mangolino muß nun vor einem gericht klagen und bweisbar darlegen warum sie von euch geld wollen. Das tun die meistens nicht, da ihnen jeder Richter ihre Geschfätsgebaren um die Ohren haut.

Also ruhig Blut und aussitzen.

Gefällt mir
18. November 2008 um 12:56
In Antwort auf emery_11910396

Mangolino 3 Mahnung kein ausweg mehr
Hallo,
ich hab jetzt schon die dritte mahnung bei mangolino.de bekommen und weiß nicht mehr weiter.
da sie mir schon außergerichtliche erledigungen anbieten wollen und somit weiteren aufwand und kosten vermeiden möchten.
bitte hälft mir was ich machen soll da jetzt schon bei der dritten mahnung eine rechnung von 104,88 gekommen ist.
danke schon mal in voraus für eure hilfe.
gruß hegi

Nicht zahlen
Mache Dich doch nicht verrückt, du bist im Recht lasse die Sache bis zum Ende weiterlaufen, die geben schon kleinbei.

Gruß

pitt08

Gefällt mir
5. Dezember 2008 um 20:16

Internetabzocke "Mangolino"
Habe auch eine Mail mit Vertrag von Mangolino bekommen will diese wiederufen habe aber keine Mail-Adresse wo mein Wiederuf ankommt.
Die ich habe sind nicgt aktuell. Wer kann helfen und mir eine Sendbare Mailadresse schicken?
armerschlucker

Gefällt mir
7. Dezember 2008 um 21:59

Abzocke Mangolino
Hallo Daline35,

hast Du vielleicht eine Anschrift oder Email Adresse von denen ?

Möchte auch der Sache auf den Grund gehen, habe aber leider
alle gespeicherten Daten auf meinem PC wegen Absturz
verloren

Vielen Dank
Helge 1

Gefällt mir
11. Dezember 2008 um 10:58
In Antwort auf gergu_12954924

Internetabzocke "Mangolino
Hallo,
Ja ganz Tolle Sache mir Geht es eben so, heute kam eine Mahnung habe mich per Mail gemeldet und mir weitere Belästinung Ihrer Seite verboten MfG. Jürgen

Mangoino
hallo,
habe heute auch mit mangolino Bekanntschaft gemacht
und verzweifelt eine e-mail adresse gesucht, leider niergends gefunden vielleicht können sie mir da weiterhelfen
das wäre ganz lieb
Petra

Gefällt mir
11. Dezember 2008 um 22:43
In Antwort auf kuno_12278597

"Internetabzocke" "Mangolino"
Hallo!
Habe das gleiche Problem.Ich habe an einer Verlosung für ein Audi A5 teilgenommen.Nach 15 Tagen bekamm ich eine Rechnung von Manglino, dass sich das 14 tägige Probeabonnement in ein Jahresabonnement umgewandelt hat.
Nach einen Schreiben meinerseits,indem ich angab, dass die Konditionen nicht klar erkennbar waren ,und ich keine Zahlung leisten werde,habe ich mitlerweile die 4.Mahnung erhalten.Man droht mir mit Mahnbescheid/VollStreckungsbescheid,Zwangsv ollstreckung durch den Gerichtsvollzieher etc..

Auf Anraten eines Ombutsmannes werde ich weiterhin die Mahnungen ingnorieren.
Widerspruch werde nach einen Gerichtsbescheid einlegen.

Mangolino
hallo. habe auch ärger mit der mailadresse. kann mir jemand die anschrift von dieser firma senden?mfg anja

Gefällt mir
12. Dezember 2008 um 8:55
In Antwort auf fia_12500723

"Internetabzocke Mangolino"
Hallo Daline,
ich weiß nicht mehr wie ich zu dem Mangolino gekommen bin. Auf jeden Fall habe ich jetzt eine Rechnung bekommen und bin sehr überrascht zumal ich ja aus Österreich bin und nichts von den Angeboten konsumieren kann. Absurd oder?? Ich werde mich jetzt auch an den Ombudsmann wenden, weil ich bereits eine Drohung einer Klage erhalten habe.WIe glaubst Du wäre es besser? Man zahlt einmal den Betrag und reicht dann die Klage ein?
Wie geht das in Deutschland?
Liebe GRüße
Maria

Mangolino
hallo. ich wohne in belgien und habe die adresse nicht mehr von dieser firma. kannst du mir bitte so schnell wie möglich die adresse von der rechnung senden? danke, mfg anja

Gefällt mir
23. Dezember 2008 um 17:44

Internetabzocke Mangolino
Hallo,
ich hatte das gleiche problem mit der "Firma" Mangolino. Mein Rat..zahle auf keinen Fall irgent einen Betrag an Mangolino.
Fakt ist, es ist nie ein gültiger Vertrag zustande gekommen der vor Gericht standhalten würde
Die Firma wird mahnen (per email und per Post). Sie wird massiv versuchen einzuschüchtern. Lass dich auf nichts ein, einfach ignorieren. Zu guter letzt wird sie mit einem Mahnscheid drohen. Dieser Mahnbescheid wird aber nie kommen da sie genau wissen das sie keine Chance auf Rechtsprechung zu ihren Gunsten haben. Im gegenteil, sie müssten vor Gericht ihre Machenschaften offen legen. Bei mir ging diese Belästigung Monate. Hab jetzt aber schon seit Wochen nichts mehr von denen bekommen.
Nochmals mein Rat: Nichts Zahlen, nicht anschreiben. Einfach alles ignorieren.

Viel Glück und Ausdauer wünsch ich dir

Mfg
Jaguar504

Gefällt mir
20. Januar 2009 um 12:35

Mangolino
Hallo erst mal
Gerade am suchen gewesen "mangolino-Test" und diese Seite angeklickt. Geil
Ach ich bin auf die ihre Masche reingefallen. Von wegen Kostenlos.
AUDI A5 gewinnen und noch als Geschenk einen DVD-Player bekommen,bei erfolgter Anmeldung.
Auf den DVD-Player warte ich heute noch. Bekommen hab ich nur Rechnung und Zahlungs-Aufforderungen, vor ein paar Tagen eine Mahnung.
Hatte auch per MAIL gekündigt, war aber zu SPÄT. Nur der Haken an der Sache ist, Du hast gar keine CHANCHE rechtzeitig zu kündigen, weil die MAILs nicht ankommen bzw ignoriert weden.
So will ich auch tun.
Schön das Ihr da seid
Roni

Gefällt mir
3. Februar 2009 um 8:45

Mangolino
hallo
ich bin zum zweitenmal auf die reingefallen - dezember 08

vor einem jahr habe ich gezahlt - ich hatte nicht die nerven dafür -

jetzt wieder eine zahlungsaufforderung bekommen und mahnung - dem wiedersprochenper einschreiben -

anzeiger bei der polizei gemacht -

laut wieso gestern 02.02.2009

alles so laufen lassen - nerven behalten - auch wenn die einen unter druck setzen .

laut wiso werden die es nicht zu einer gerichtsverhandlung kommen lasssen -
da sie abzocker sind -

aber unbedingt anzeige erstatten bei de polizei

nerven haben und alles laufen lassen -

magolino
gmbh
Strümplestr. 8
91052 erlangen

Gefällt mir
20. März 2009 um 17:24
In Antwort auf peyan_12943590

Mangolino
hallo
ich bin zum zweitenmal auf die reingefallen - dezember 08

vor einem jahr habe ich gezahlt - ich hatte nicht die nerven dafür -

jetzt wieder eine zahlungsaufforderung bekommen und mahnung - dem wiedersprochenper einschreiben -

anzeiger bei der polizei gemacht -

laut wieso gestern 02.02.2009

alles so laufen lassen - nerven behalten - auch wenn die einen unter druck setzen .

laut wiso werden die es nicht zu einer gerichtsverhandlung kommen lasssen -
da sie abzocker sind -

aber unbedingt anzeige erstatten bei de polizei

nerven haben und alles laufen lassen -

magolino
gmbh
Strümplestr. 8
91052 erlangen

Ich auch und das erst gestern
Hallo, kannst Du mir erklären wie und weswegen ich Anzeige erstatten soll. Nicht das ich dies nicht machen möchte, klar doch aber wie?
Bin erst gestern darauf hereingefallen.
Bitte antworte mir doch
Gruss Tina 3128

Gefällt mir