Home / Forum / Recht & Unrecht / Kann ich mir ein Kind leisten?

Kann ich mir ein Kind leisten?

13. Februar 2008 um 12:34

Hallo ihr lieben,

habe mal einige Fragen und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen bzw. mir meine Fragen beantworten.

Ich habe einen riesengroßen Kinderwunsch den ich mir jetzt verwirklichen möchte. Denn ich denke, es stimmt gerade alles. Alles außer einer Sache. Ich habe ein wenig bedenken und Angst, ob ich mir ein Kind leisten kann. Ich habe ja laufende Kosten, die mit Kind trotzdem weiter gezahlt werden müssen. Auto, Miete, Telefon, Ratenkäufe usw. Mein Partner verdient auch nicht viel. Wie viel Geld habe ich denn überhaut zur Verfügung mit Elterngeld und Kindergeld? Gibt es noch mehr Dinge die ich Beantragen könnte? Ich habe eigentlich auch vor nach 1 Jahr wieder arbeiten zu gehen. Vielleicht teile ich mir die Elternzeit auch mit meinem Partner. Mal sehen. Ich verdiene ca. 1.100 . Mehr wirds wohl auch nicht werden.

Kann mir jemand sagen, wie viel ich mit Kind im Monat zu Verfügung habe und in wie fern sich meine Lohnsteuerkarte verändert?

Danke euch.

Schuschu9

Mehr lesen

22. Februar 2008 um 12:06

Danke...
... für deine Hilfe.

Aber 67% vom Netto sind bei mit rund 750 + 154 Kindergeld. Damit sollte ich 1 Jahr über die Runden kommen. Danach gehe ich ja wieder arbeiten. Dann ist es wieder etwas mehr. Mir gehts nur um die erste Zeit wenn ich nicht arbeiten kann. Das ein Kind immer Geld kostet weiß ich auch. Aber soll ich deswegen keins bekommen?

Liebe Grüße

Schuschu9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 13:07
In Antwort auf schuschu9

Danke...
... für deine Hilfe.

Aber 67% vom Netto sind bei mit rund 750 + 154 Kindergeld. Damit sollte ich 1 Jahr über die Runden kommen. Danach gehe ich ja wieder arbeiten. Dann ist es wieder etwas mehr. Mir gehts nur um die erste Zeit wenn ich nicht arbeiten kann. Das ein Kind immer Geld kostet weiß ich auch. Aber soll ich deswegen keins bekommen?

Liebe Grüße

Schuschu9

Hab das selbe problem...
Hey,

also ich kenne dein problem!!!
ich hab auch einen großen kinderwunsch u eigentlich ist alles perfekt dafür...
nur das geld....
ich verdiene jetzt ca. 1200 euro u mein partner verdient auch nicht sooo viel, durchschnittlich.
wir haben natürlich auch laufende kosten u leider noch einen kleinen kredit, also ratenzahlung.
ich habe angst, das wir das nicht hin kriegen u weitere schulden machen müssen.

libe grüße, Rena
klar kommt man bestimmt 1 jahr über die runden, aber kannst du danach wieder vollzeit arbeiten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 18:04
In Antwort auf ethne_12703948

Hab das selbe problem...
Hey,

also ich kenne dein problem!!!
ich hab auch einen großen kinderwunsch u eigentlich ist alles perfekt dafür...
nur das geld....
ich verdiene jetzt ca. 1200 euro u mein partner verdient auch nicht sooo viel, durchschnittlich.
wir haben natürlich auch laufende kosten u leider noch einen kleinen kredit, also ratenzahlung.
ich habe angst, das wir das nicht hin kriegen u weitere schulden machen müssen.

libe grüße, Rena
klar kommt man bestimmt 1 jahr über die runden, aber kannst du danach wieder vollzeit arbeiten??

2 Jobs?!?
Hi,
ich bin gerade auch am durchplanen ob es finaziell machbar ist. Wisst ihr wie das mit einem Nebenjob aussieht? Also ich verdien 1200 und dann noch 300 als Nebenjob, was ein Gesamtnetto von 1500 macht. Werden dann die 67% von den 1500 gerechnet, oder nur vom Hauptberuf also 1200?!

LG Gini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper