Home / Forum / Recht & Unrecht / Kehrwoche

Kehrwoche

13. Oktober 2008 um 22:06 Letzte Antwort: 17. Oktober 2008 um 23:26

Hallo,

wie in den meisten Mietverträgen verankert, müssen doch alle Mieter in regelmäßigen Abständen die Treppe reinigen. Oder???

Hat irgendwer Erfahrungen wie ich mich wehren kann, wenn mein netter Nachbar dieser "Pflicht" nicht nachkommt?

Sorry, aber bitte keine Tips wie; geh zum Vermieter. Da war ich schon, aber irgendwie geschieht da nichts.

Danke an alle
Sandra

Mehr lesen

14. Oktober 2008 um 14:40

Nur weil er es nicht tut
kannst du es nicht auch lassen. Meine Untermieter putzen auch nicht komplett, also der Keller wird halt immer gelassen. Ich putze alle 3 Wochen den Dreck von 2 Wochen weg. Wenn ich mich aber auch weigere zu putzen, holt die Vermieterin irgendwann ne Putzfrau, die wir bezahlen müssen. Dann putz ich doch lieber 5 min länger als dass ich monatlich noch ne Putze bezahle oder?? ... Also zumindest sehe ich das so.

Gefällt mir
15. Oktober 2008 um 23:13
In Antwort auf ashton_12851753

Nur weil er es nicht tut
kannst du es nicht auch lassen. Meine Untermieter putzen auch nicht komplett, also der Keller wird halt immer gelassen. Ich putze alle 3 Wochen den Dreck von 2 Wochen weg. Wenn ich mich aber auch weigere zu putzen, holt die Vermieterin irgendwann ne Putzfrau, die wir bezahlen müssen. Dann putz ich doch lieber 5 min länger als dass ich monatlich noch ne Putze bezahle oder?? ... Also zumindest sehe ich das so.

Du Glückliche
Hallo,
danke für die Antwort.
Ich beneide dich, deine Nachbarn machen wenigstens was.
Mein Herr Nachbar (bezieht Hartz4 und bekommt die Wohnung bezahlt) lebt von Mai bis November in seinem Garten (danke ARGE das du soviel Geld zum Fenster rauswierfst!!!) macht seine Hausordnung NIE und wenn er dann mal da ist, nutzt er den von allen Mietern mitgenutzten Trockenraum um seine Wäsche auszulüften (nicht sehr lecker), denn der Gutste trinkt und hat dann manchmal seinen kleinen Strullermann nicht so recht unter Kontrolle. Soll heißen er pullert sich voll.
Außerdem ist er starker Raucher. Kannst du dir die nette Duftmarke vorstellen???
Ich sage nur, Lieber NICHT
Nun denn, danke jedenfalls für die Antwort

Gefällt mir
16. Oktober 2008 um 9:36
In Antwort auf tatum_12175828

Du Glückliche
Hallo,
danke für die Antwort.
Ich beneide dich, deine Nachbarn machen wenigstens was.
Mein Herr Nachbar (bezieht Hartz4 und bekommt die Wohnung bezahlt) lebt von Mai bis November in seinem Garten (danke ARGE das du soviel Geld zum Fenster rauswierfst!!!) macht seine Hausordnung NIE und wenn er dann mal da ist, nutzt er den von allen Mietern mitgenutzten Trockenraum um seine Wäsche auszulüften (nicht sehr lecker), denn der Gutste trinkt und hat dann manchmal seinen kleinen Strullermann nicht so recht unter Kontrolle. Soll heißen er pullert sich voll.
Außerdem ist er starker Raucher. Kannst du dir die nette Duftmarke vorstellen???
Ich sage nur, Lieber NICHT
Nun denn, danke jedenfalls für die Antwort

Man könnte......
natürlich mal mit dem Vermeiter reden. damit er dieses Verhalten abstellt.

Gefällt mir
17. Oktober 2008 um 23:26
In Antwort auf heiner9999

Man könnte......
natürlich mal mit dem Vermeiter reden. damit er dieses Verhalten abstellt.

Hallo
beim Vermieter war ich schon. Diesen Weg hätte ich mir jedoch sparen können!!!
Der ist der Meinung er macht nichts
Kann ich die Miete in einem solchen Fall eigentlich kürzen??? Ich meine nicht nur weil mein Nachbar die Treppe nicht reinigt (auch Keller und Boden ignoriert er) sondern auch wegen seiner Ausdünstungen.

Danke

Gefällt mir