Home / Forum / Recht & Unrecht / Kennt sich jemand mit stiftungsgeld der mutter-kind-stiftung aus?

Kennt sich jemand mit stiftungsgeld der mutter-kind-stiftung aus?

2. März 2015 um 0:21

Hallo ihr lieben! Ich habe eine frage, vielleicht hatte jemand von euch eine ähnliche situation!
Ich habe vor 3 monaten bei dieser stiftung einen antrag gestellt, zwischenzeitlich bin in ungeplant umgezogen in ein anderes bundesland, in die nähe meiner mutter da ich alleinerziehend bin bzw dann bin wenn mein kleines baby auf die welt kommt, damit wir uns nicht so allein in einer fremden stadt fühlen werden. Die umzugskosten waren gering, die hat meine mutter übernommen. So nun plötzlich nach 3 monaten kommt post das ich stiftungsgeld erhalten soll... Muss ich das jetzt angeben das ich frisch umgezogen bin bzw das geld zurückschicken?oder alles "stonieren" und in dem anderen bundesland einen neuen antrag stellen?(bin jetzt schon im 8ten monat)

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers