Forum / Recht & Unrecht

Kind 9Jahre

Letzte Nachricht: 19. März um 10:39
19.03.21 um 2:19

Hallo ihr lieben,
Ich hab mal eine Frage
Mein Sohn ist in ein paar Monaten 9 Jahre.
Ich habe jetzt eine Anfrage bekommen eine Bekannte (in der Pflege) im Notfall (bevor sie unnötig ins Krankenhaus geht, vorbegutachtung der Notwendigkeit) auszuhelfen.
Dies würde bedeuten, da mein Sohn zur Schule geht und es auch Nachts sein kann, ich ihn alleine lassen müsste, während er vielleicht schläft. Würde ihm einen Zettel hinterlassen und meine Nummer ist im Festnetz als kurzwahl gespeichert, er könnte mich also jederzeit erreichen und es würde sich um maximal 2,5 Stunden handeln.
Würdet ihr das Angebot annehmen? Oder lieber absagen? 

Mehr lesen

19.03.21 um 10:39
In Antwort auf

Hallo ihr lieben,
Ich hab mal eine Frage
Mein Sohn ist in ein paar Monaten 9 Jahre.
Ich habe jetzt eine Anfrage bekommen eine Bekannte (in der Pflege) im Notfall (bevor sie unnötig ins Krankenhaus geht, vorbegutachtung der Notwendigkeit) auszuhelfen.
Dies würde bedeuten, da mein Sohn zur Schule geht und es auch Nachts sein kann, ich ihn alleine lassen müsste, während er vielleicht schläft. Würde ihm einen Zettel hinterlassen und meine Nummer ist im Festnetz als kurzwahl gespeichert, er könnte mich also jederzeit erreichen und es würde sich um maximal 2,5 Stunden handeln.
Würdet ihr das Angebot annehmen? Oder lieber absagen? 

Unter keinen Umständen! Ein Kind in dem Alter darf nachts nichts alleine gelassen werden. Du verletzt deine Aufsichtspflicht und das kann harte Konsequenzen haben 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

19.03.21 um 10:39
In Antwort auf

Hallo ihr lieben,
Ich hab mal eine Frage
Mein Sohn ist in ein paar Monaten 9 Jahre.
Ich habe jetzt eine Anfrage bekommen eine Bekannte (in der Pflege) im Notfall (bevor sie unnötig ins Krankenhaus geht, vorbegutachtung der Notwendigkeit) auszuhelfen.
Dies würde bedeuten, da mein Sohn zur Schule geht und es auch Nachts sein kann, ich ihn alleine lassen müsste, während er vielleicht schläft. Würde ihm einen Zettel hinterlassen und meine Nummer ist im Festnetz als kurzwahl gespeichert, er könnte mich also jederzeit erreichen und es würde sich um maximal 2,5 Stunden handeln.
Würdet ihr das Angebot annehmen? Oder lieber absagen? 

Unter keinen Umständen! Ein Kind in dem Alter darf nachts nichts alleine gelassen werden. Du verletzt deine Aufsichtspflicht und das kann harte Konsequenzen haben 

Gefällt mir