Home / Forum / Recht & Unrecht / Kontoführungsgebühren zurück fordern?

Kontoführungsgebühren zurück fordern?

16. Mai 2014 um 9:07

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage. mir wurden 2 Jahre lang zu unrecht Kontoführungsgebühren abgebucht.(Commerzbank) Monatlich 9,90Euro. Da mein "persönlicher Bankberater" nicht darauf geachtet hat das ich weit aus über 1200 Euro Mont. auf meinem Konto erhalte. Jetzt wurden mir somit fast 240 Euro für NIX abgebucht. Kann ich das Geld zurück fordern?

Liebe Grüße

Saskia

Mehr lesen