Home / Forum / Recht & Unrecht / Mehr Nettogehalt bei drittem Kind bei Ehemann :??

Mehr Nettogehalt bei drittem Kind bei Ehemann :??

13. April 2011 um 13:49

hallo ihr lieben..
bin nun in der 32. SSW und im Juni ist Entbindung bzw. Kaiserschnitt...
Letztens hat meine Freundin gesagt, da kannst froh sein,
denn erstens kriegst fürs dritte Kind mehr Kindergeld und
zweitens kriegt Mann (Arbeitet Voll) mehr Netto durch
Eintragung in Lohnsteuer...

Stimmt das ??? wieviel Kindergeld bekomme ich dann für
das dritte Mäuschen ?? und erhöht sich dann das Netto auch?
um wieviel ?? Wäre natürlich toll, aber die Ausgaben sind auch
bei uns jetzt hoch... Trotzdem, jeder Cent hilft

Vielen Dank im voraus für eure Antworten !!!

Mehr lesen

14. April 2011 um 7:49

Fürs 3. kind
gibt es 190 euro, also nur 6 euro mehr als für die ersten beiden.

wenn dein mann noch ein kind auf die steuerkarte eintragen lässt, macht das normalerweise erst mal nix aus, oder nur minimal. meine ich zumindest. es kann sein, dass wenn ihr dann die steuererklärung macht, ihr einiges zurück bekommt. aber dazu kann dir hier keiner genau was sagen. also heißt es erst mal abwarten und tee trinken....ach so, kinderbetreuungskosten kannst du bis zu einem bestimmten wert absetzen...aber das macht ihr bestimmt schon?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen