Home / Forum / Recht & Unrecht / Mietvertrag

Mietvertrag

22. November 2018 um 22:46

Hallöchen meine lieben,

wir möchten gerne umziehen. Unsere jetzige wohnung ist sehr sehr klein. Wir bekommen bald unser 3. Kind. Wir haben uns auch schon einige wohnungen angeguckt. Das problem ist aber jedesmal das selbe. Die wohnungen sind immer für "sofort" oder zum nächsten monat verfügbar. Das heißt wenn ich unsere wohnung kündige und in die andere wohnung einziehe müsste ich 3 monate lang für zwei wohnungen miete zahlen. 
Einen nachmieter hätte ich, sogar mehrere, allerdings ist das problem, das der vermieter sagt, dass er die wohnung renovieren möchte bevor der nächste mieter einzieht.
Ich weiß es nicht genau, aber ich denke das darf er wahrscheinlich oder? 
kennt sich einer von euch damit aus? Gibt es eine möglichkeit früher aus dem vertrag rauszukommen? Denn der vermieter möchte ja noch seine 3 monatsmieten haben. 

Mehr lesen

23. November 2018 um 16:48

Da der Vermieter ganz allein besimmt, wer der neue Mieter wird, heißt es entweder die 3 Monate doppelte Mietzahlung oder in einem freundlichen Gespräch nach einer kurzfristigeren Lösung zu suchen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Unterhalt für 23 jährigen?
Von: mergy14
neu
20. November 2018 um 0:57
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook