Home / Forum / Recht & Unrecht / Muss ich für die Schulden meines Vaters aufkommen?

Muss ich für die Schulden meines Vaters aufkommen?

22. Juni 2012 um 8:15 Letzte Antwort: 26. Juni 2012 um 9:43

Ich hab da ein kleines Problem...ich hab erst seit ca. März wieder Kontakt mit meinem Vater und letztens hat er mich gefragt, wie es mit einer Adoption aussähe (laut Geburtsurkunde ist er nicht mein Vater, weil meine Mutter die Scheidung von ihrem Exmann noch nicht durch hatte). Als Grund für die Adoption nannte er seine Schulden und dass er dann weniger zahlen müsste bzw. bei den Gläubigern den zu zahlenden Betrag drücken könnte weil er ja Unterhalt für mich zahlen muss.
Zu der eigentlichen Frage: Muss ich später, wenn ich genug Geld verdiene, für seine Schulden aufkommen?
Schonmal im voraus danke für die Antworten

Mehr lesen

22. Juni 2012 um 11:27

?
Weiß niemand irgendwie bescheid darüber?

Gefällt mir
26. Juni 2012 um 9:43

Danke für die Antwort
Ja ich werde mich auf jeden fall beraten lassen, aber mein Gefühl sagt mir, dass ich das mit der Adoption lassen sollte.
und nochmal danke

Gefällt mir