Home / Forum / Recht & Unrecht / Muss ich vermieter über ss informieren?

Muss ich vermieter über ss informieren?

16. August 2006 um 21:24

Muss mir nun leider eine größere wohnung suchen. nun lese ich oft das manche wohnungen nur an alleinstehnde vermietet werden. muss ich den neuen vermieter vor dem einzug sagen das ich schwanger bin? Also könnte er mich kündigen im mietvertrag wenn ich das verschweige??? Manche haben sich da ja mit kindergeschrei bissl blöd....

Weiß jemand wie das ist?

LG

Mehr lesen

16. August 2006 um 21:39

Sorry
2 mal dasselbe geschcikt bweils beim ersten mal nicht geklappt hatte,... .naja scheinbar doch

Gefällt mir

20. August 2006 um 21:29
In Antwort auf schnaeggele

Sorry
2 mal dasselbe geschcikt bweils beim ersten mal nicht geklappt hatte,... .naja scheinbar doch

Nein
Hallo Schnaeggele,

glaube nicht das du es ihm sagen mußt. wenn aber von vornherein feststeht das der Vermieter nur kinderlose Paare nimmt dann schon. Solltest du jetzt eine größere Wohnung finden und der Vermieter sagt zum Thema Kinder nichts, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Habe auch in keinem Mietvertrag gelesen das wenn man ein Kind bekommt gekündigt wird.

Lg Maxi1983

Gefällt mir

21. August 2006 um 8:07
In Antwort auf maxi1983

Nein
Hallo Schnaeggele,

glaube nicht das du es ihm sagen mußt. wenn aber von vornherein feststeht das der Vermieter nur kinderlose Paare nimmt dann schon. Solltest du jetzt eine größere Wohnung finden und der Vermieter sagt zum Thema Kinder nichts, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Habe auch in keinem Mietvertrag gelesen das wenn man ein Kind bekommt gekündigt wird.

Lg Maxi1983

Danke
für die Antwort,...dachte schon antwortet gar niemand,...aber das beruhigt mich ein bissl.

LG

Gefällt mir

22. August 2006 um 13:16

Danke das kann ich gebrauchen
mieten sind ja unverschämt, zumindest wenn man nicht in eine bruchbude ziehen möchte,...noch dazu habe ich 2 katzen und das ist auch nicht überalle gern gesehen und dann auch noch alleinerziehend,...denke ich mache nicht gerade den besten eindruck bei den vermietern,... .

Gefällt mir

23. August 2006 um 21:54
In Antwort auf maxi1983

Nein
Hallo Schnaeggele,

glaube nicht das du es ihm sagen mußt. wenn aber von vornherein feststeht das der Vermieter nur kinderlose Paare nimmt dann schon. Solltest du jetzt eine größere Wohnung finden und der Vermieter sagt zum Thema Kinder nichts, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Habe auch in keinem Mietvertrag gelesen das wenn man ein Kind bekommt gekündigt wird.

Lg Maxi1983

Nein !!!
Du musst es dem Vermieter nicht sagen und auch nicht wenn "von vorn herein fest steht, dass der Vermieter nur kinderlose Paare nimmt". In keinem Haus und in keinem Mietvertrag sind Kinder verboten !!!

Ganz ehrlich: Wenn Du dringend eine neue Wohnung suchst, sei egoistisch und sage es nicht. Das ist Dein Recht! Und leider ist es so, dass jeder Vermieter, wenn er die Wahl hat, einem berufstätigem den Vorrang gibt. Bei Dir sieht es aber so aus, dass Du zumindest für ein paar Wochen / Monate beruflich aussetzten musst. Und das kannst Du jetzt verschweigen !

Gruss, Ivy

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ex hat Aktfotos von mir und löscht sie nicht
Von: oage
neu
23. August 2006 um 20:28
Mahnbescheid nach 4 Jahren ?
Von: trubaline
neu
12. August 2006 um 11:10

Diskussionen dieses Nutzers

  • Stabak Bank AG

    20. März 2007 um 19:59

Teste die neusten Trends!
experts-club

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen