Home / Forum / Recht & Unrecht / Mutterschutz im Praxissemester - Anrechnung??

Mutterschutz im Praxissemester - Anrechnung??

30. Juni 2013 um 17:46

Hallo zusammen!

Ich bin Studentin und und ab September im Praxissemester (also arbeiten).

Gerne würde ich Anfang nächsten Jahres (okay, würde jetzt schon fast April) mein zweites Kind bekommen.

Hat jemand Erfahrung darin, ob ein Praxissemester angerechnet wird, wenn man aufgrund von Mutterschutz am Ende nicht arbeiten kann?

Leider finde ich im Netz dazu nichts....

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!

Mehr lesen

2. Juli 2013 um 10:58

Du meinst
bezgl. des Mutterschaftsgeld?
Wird die Tätigkeit denn entlohnt?
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, rein vom Bauchgefühl her, hätte ich "ja" gesagt!

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 11:24
In Antwort auf florina911

Du meinst
bezgl. des Mutterschaftsgeld?
Wird die Tätigkeit denn entlohnt?
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht, rein vom Bauchgefühl her, hätte ich "ja" gesagt!


Ja die Tätigkeit wird entlohnt, aber darum geht es nicht.
Es geht darum, dass ich 95 Tage Anwesenheitspflicht habe, dass das Praxissemester angerechnet wird.

Bei meiner ersten Schwangerschaft steckte ich mitten in den Prüfungen im Mutterschutz und musste mir vom Arzt bescheinigen lassen, dass ich sie trotzdem schreiben konnte - weil man das ja im Mutterschutz nicht darf, genauso wenig wie arbeiten.

LG und danke für die Bauchgefühl-Untersützung

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen