Home / Forum / Recht & Unrecht / Nach Hochzeit kein Unterhaltsvorschuss mehr,

Nach Hochzeit kein Unterhaltsvorschuss mehr,

25. Juni 2007 um 9:16 Letzte Antwort: 18. Juli 2007 um 12:40

für meine Tochter?Mein Zukünftiger Mann ist nicht der Leibliche Vater von meiner Tochter.Ich bekomme für meine kleine Unterhaltsvorschuss,der mir wohl nach der Hochzeit nicht mehr zusteht?
Ich bin Schwanger und deswegen daheim und mein Partner geht nur auf geringfügige Basis momentan arbeiten.
Wer kennt sich aus?
LG Jamie

Mehr lesen

18. Juli 2007 um 12:40

Das ist leider so
liebe jamielee
ich bin in der selben situation,
ich werde heiraten, nicht den vater meiner tochter,
und bekomme den uvg auch gestrichen,
begründung, der ämter ist, das der uvg nur alleinstehenden, alleinerziehenden zusteht.
in dem moment wo ihr heiratet,
muss dein mann für den lebensunterhalt (wie es immer so schön heiß) für dich und deine tochter aufkommen.
da kann ich dir leider auch nichts anderes sagen.
ich habe mir einen anwalt genommen und habe den vater meiner tochter nun auf unterhaltzahlungen verklagt.
er ist zahlungsunfähig, jetzt müssen seine eltern (in meinem fall, sind diese recht wohlhabend) einen sogenannte enkelunterhalt zahlen..
lass dich mal von einem anwalt beraten, der kann dir sicher sagen ob man in deiner situation mit dem kindsvater vielleicht auch etwas erreichen kann,
liebe grüße
mamimaldrei

Gefällt mir