Home / Forum / Recht & Unrecht / Nachname meines Neugeborenen!! HILFE!!!!

Nachname meines Neugeborenen!! HILFE!!!!

12. August 2010 um 14:23

Hallo, ich habe ein Problem. Es geht darum dass mein Freund umbedingt möchte dass unser Sohn sein Nachnamen trägt und ich bin total dagegen. Wir haben zwei Kinder miteinander. die ältere ist 5 jahre und hat mein nachname und unser sohn ist bald 3 wochen alt und konnten wegen diesen unstimmigkeiten noch nicht zum standesamt gehen. Es geht einfach nur darum, dass meine Kinder mein Nachname haben, weil wir noch nicht verheiratet sind. er möchte jetzt dass unsere beiden schätze so heissen wie er. Momentan läuft es in der beziehung schlecht. er hat auch schon von trennung gesprochen, oder zumindest räumliche trennung. ich weiss einfach nicht weiter, ich möchte dass meine kinder so heissen wie ich und wenn dann den nachnamen des vaters als zweiter nachname, geht das überhaupt?? hat jemand eine ahnung?? bitte um hilfe!!!

lg luci

Mehr lesen

12. August 2010 um 21:28

Hey Süße
also dein Freund kann auch wenn er es gerichtlich darauf ankommen lassen würde nicht bestimmen wie dein Kind heißt mit Nachnamen. Das ist allein deine Entscheidung, da du das kleine Würmchen ja schließlich auch 9 Monate in deinem Bauch trägst und schließlich austrägst.

Du kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 21:31

... (sorry vertippt)
Du kannst auf jeden Fall deinem Sohn deinen Nachnamen geben und es ist auch möglich, dass er einen Doppel-Nachnamen trägt. Also lass dich nicht unter Druck setzen, denn schließlich muss dein Kleiner ein Leben lang -mindestens bis er mal selbst heiratet- diesen Nachnamen tragen. Außer es entwickelt sich in Zukunft noch irgendwas anderes ect.

LG Marie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 22:27
In Antwort auf sadaf_11974365

... (sorry vertippt)
Du kannst auf jeden Fall deinem Sohn deinen Nachnamen geben und es ist auch möglich, dass er einen Doppel-Nachnamen trägt. Also lass dich nicht unter Druck setzen, denn schließlich muss dein Kleiner ein Leben lang -mindestens bis er mal selbst heiratet- diesen Nachnamen tragen. Außer es entwickelt sich in Zukunft noch irgendwas anderes ect.

LG Marie

Danke
ich danke dir ganz doll!!!! ich werde mich trotzdem mit ihn nochmal unterhalten und schauen ob wir es ohne streit regeln!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2010 um 22:28
In Antwort auf sadaf_11974365

Hey Süße
also dein Freund kann auch wenn er es gerichtlich darauf ankommen lassen würde nicht bestimmen wie dein Kind heißt mit Nachnamen. Das ist allein deine Entscheidung, da du das kleine Würmchen ja schließlich auch 9 Monate in deinem Bauch trägst und schließlich austrägst.

Du kannst

Danke!!
das gleiche argument gab ich ihn auch!!! werde mit ihn nochmal reden!!! lg luciiii dankeschönnnnnnnn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen