Home / Forum / Recht & Unrecht / Namensänderung bei Hochzeit

Namensänderung bei Hochzeit

21. Juli 2010 um 10:34 Letzte Antwort: 23. August 2010 um 19:01

Hallo zusammen,
ich hab da mal eine Frage und zwar habe ich ein sohn der jetzt 8 jahre alt ist. Mit meinem Freund bin ich jetzt 5 Jahre zusammen. Ich hab das alleinige Sorgerecht für den kleinen.
Wir haben jetzt mit dem Gedanken gespielt zu Heiraten und ich wollte mich jetzt mal erkundigen wie das mit der Namensänderung für den Kleinen aussieht, da ich gerne hätte das mein Sohn auch den Namen von meinem Freund bekommt.
Was muss ich da machen und was können für kosten auf mich zu kommen?
Wäre super wenn mir jemand weiter helfen könnte oder mir vielleicht sagt wo ich mir auskunft einholen kann..

LG

Mehr lesen

29. Juli 2010 um 15:43

Namensänderung
Hallo

Also weiterhelfen kann Dir hier das Standesamt. Einfach im Standesamt Deiner Stadt anrufen

Gefällt mir
23. August 2010 um 19:01

Namensänderung,
Heym

wäre Dein Sohn unter 5 schließt er sich Deiner Namenswahl automatisch an. So musst Du nach der Hochzeit eine eigene Namensänderung (öffentlich-rechtliche Namensänderung) beantragen. Die Kosten sind abhängig von Deinem Einkommen.

Aber: Ist Dein Sohn ehelich geboren? ist sein Nachname der seines Vaters?. Ist er nach einer Ehe geboren und trägt Deinen schon immer geführten Namen geht die Namensänderung schnell, weil dann der Vater nicht zustimmen muss.

Gefällt mir