Home / Forum / Recht & Unrecht / Namensrecht

Namensrecht

25. Juli 2010 um 9:09

Hallo ihr da draussen,ich hoffe das mir irgendwer helfen kann.
Ich bin nun seit 4Jahren verheiratet, habe aber meinen Namen behalten und mein Mann seinen.Unsere beiden Töchter haben auch meinen Namen, und das war für meinen Mann auch nie ein Problem.Nun bin ich aber Schwanger und es besteht Aussicht auf einen Jungen,somit sind gestern meine Schwiegereltern total durchgedreht, da ja dann auch dieses Kind meinen Nachnamen bekommen würde.(Schließlich schütteln ja eh schon alle über meine Entscheidung meinen Namen zu behalten zitat : Schwiegermutter).
Nun meine Frage: leider wurde ja 1993 das Namensrecht geändert und es sind keine doppelten Nachnamen möglich,besteht trotzdem die Möglichkeit das wir alle einen Doppelnamen annehmen? Es wäre echt super von Euch zu hören danke
dasdani

Mehr lesen

29. Juli 2010 um 15:38

Namensrecht
Hallo,

wir waren heute beim Standesamt und sind automatisch über das Namensrecht aufgeklärt worden.

So wie ich das verstanden habe bringt euch der Doppelnamen auch nicht viel da ein Kind keinen Doppelnamen erhält sonder nur einen Nachnamen. Ich denke es wäre sinnvoll sich auf einen Nachnamen zu einigen.

Viele Grüße

Binci1982

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen